🔥Achtung: bei Temperaturen von über 25°C können unsere Schokoladenprodukte schmelzen🔥

Veganes Pesto Verde 180 g

3,50 €*

19,44 €* je 1 kg

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Grünes Pesto zum Verfeinern von Nudelgerichten und Co.
  • Aromatisch-würzig
  • Mit italienischem Basilikum verfeinert
  • Gerichte im Handumdrehen aufpeppen
  • Vegan, mit Tofu
Menge: Veganes Pesto Verde 180 g
3,50 €
18,00 €
Sorte: Veganes Pesto Verde 180 g
3,50 €
3,00 €
4,00 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

MHD: 05.05.2024

Jetzt kaufen: Veganes Pesto Verde 180 g

Du kommst völlig ausgehungert, nach einem stressigen Arbeits- oder Unitag, nach Hause und Dein Magen knurrt lautstark. Jetzt noch lange in die Küche stellen und was kochen? No way! Schon wieder was bestellen? Zu teuer! Eine schnelle Lösung muss her und die liefern wir Dir jetzt: Unser veganes Pesto Verde ist die perfekte Lösung, wenn das Magengrummeln mal wieder lauter ist, als das letzte Techno-Konzert. Einfach das Glas öffnen, Nudeln kochen und beides miteinander vereinen. Ruckzuck ist ein herrlich leckeres Gericht gezaubert, das der Italiener von nebenan auch nicht besser zubereiten könnte. Jetzt veganes, grünes Pesto kaufen und immer eine Not-Gourmet-Lösung parat haben. Etwas Leckeres zuzubereiten, kann so einfach sein!

Pesto Verde – was ist das?

Kleiner Italienischkurs gefällig? “Verde” heißt “grün”. Unser Pesto Verde hat seinen Namen also den farbtonverleihenden Zutaten zu verdanken, – in diesem Fall 31 % italienischem Basilikum. Dazu noch etwas Sonnenblumenöl, Cashewkerne, Tofu, Pinienkerne, etwas Knoblauch sowie eine Prise Salz und fertig ist ein vollmundiger Geschmack. Aber nun zurück zur Frage, was Pesto eigentlich ist. Pesto stammt aus Bella Italia und ist eine ungekochte, pastöse Soße, die in der Regel zu Pasta serviert wird. Bereits 1863 wurde das erste traditionelle Pesto hergestellt und stammt vermutlich von einer römischen Kräuter-Käsesoße ab oder ist eine mittelalterliche Abwandlung eines römischen Standard-Gewürzes. Die bekannteste Sorte ist wohl “Pesto genovese”, die neben Basilikum auch Pinienkerne und Parmesankäse enthält. Auch rotes Pesto schmeckt hervorragend und ist ebenfalls in unserem Shop erhältlich. Man nennt es “Pesto rosso”, denn rosso = rot. Die Farbe erhält die aromatische Soße durch kräftiges Tomatenmark. Als i-Tüpfelchen wird meistens noch Käse über die Pesto-Pasta-Gerichte gegeben. Für die vegane Version, empfehlen wir Dir würzige Hefeflocken.

Leckere Rezepte mit Pesto

Pesto und Pasta gehören zusammen, wie Max und Moritz. Aber wer glaubt, Pesto schmeckt nur zu Spaghetti, Tortellini, Penne und Co., der bzw. die irrt sich! Hast Du schonmal Pesto zu Kartoffeln gegessen, Deine Pizza oder Deinen Salat damit verfeinert, es auf Brot geschmiert oder in der Lasagne genossen oder vielleicht Hähnchen-Gerichte damit veredelt? Wenn nicht, wird es höchste Zeit! Es gibt unzählig viele Varianten, das grüne Wunder einzusetzen. Auch zu Lachs, im Dip oder sogar im Hefezopf findet Pesto Verwendung. Wie?! Hefezopf ist doch süß, denkst Du Dir. Stimmt, aber auch die herzhafte Hefe-Variante ist definitiv einen Versuch wert. Wir haben noch mehr Ideen für Dich: Schonmal von der Pesto-Blume gehört? Nein, sie wächst nicht in Nachbars Garten, sondern ist ein richtiger Party-Kracher! Aus Mehl, Hefe, Wasser, etwas Salz und Öl fertigst Du zuerst einen Teig an, teilst diesen in drei Teile und rollst alle Teile rund aus. Dann bestreicht Du den ersten Kreis mit unserem grünen Pesto, legst den zweiten Kreis darauf, streichst wieder Pesto darauf und legst den dritten Kreis on top. Schneide die “Torte” nun in gleich große Stücke und drehe die einzelnen Stücke ein, bis eine Blumenform entsteht. Im Internet findest Du das Ganze auch nochmal bildlich.

Vegane Pesto Verde von KoRo online bestellen

Anders als herkömmliches Pesto, ist unser Pesto Verde vegan! Wir haben es mit Tofu verfeinert und im 180 g-Glas für Dich bereitgestellt. Egal ob Du Pasta,  Deinen Rucola-Salat oder andere Rezepte damit verfeinern möchtest, – das grüne Pesto ist ein Alleskönner. Es schmeckt sowohl warm als auch kalt und verfeinert auch Dein Brot. Nach dem Öffnen solltest Du Dein Pesto binnen 10 Tagen aufbrauchen, aber bei soooo vielen Rezeptideen sollte das ja absolut kein Problem darstellen. Jetzt veganes Pesto Verde bestellen und bequem nach Hause liefern lassen. Dein Italien-Flair auf Balkonien ist bereits in Aussicht.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g
Brennwert (in kj/kcal) 2099 /  509
Fett 51 g
davon gesättigte Fettsäuren 6.7 g
Kohlenhydrate 6.6 g
davon Zucker 1.3 g
Ballaststoffe 1.2 g
Eiweiß 5.3 g
Salz 2 g
Produktnummer: PESTO_001
Herkunft Italien
Inhalt 0.18 kg
Hersteller KoRo
EAN/GTIN 4260335836804
Datenblatt Spezifikation
Spuren Erklärung der Spurenkennzeichnung
Lieferung Lieferzeit außerhalb Deutschlands
Unternehmen KoRo Handels GmbH
Hauptstraße 26, 10827 Berlin
Lagerung Bei Raumtemperatur und vor Licht geschützt lagern. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 10 Tagen verzehren
Zutaten 31 % italienischer Basilikum, Sonnenblumenöl, CASHEWKERNE, Olivenöl, TOFU (Wasser, SOJA), Salz, Pinienkerne, Knoblauch, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure; Säuerungsmittel: Zitronensäure
Kreuzkontamination Kann Spuren von ERDNÜSSEN, WALNÜSSEN und PISTAZIEN enthalten
MHD 05.05.2024
Verkehrsbezeichnung Grünes Pesto mit Basilikum
Presse & Wiederverkäufer Freisteller herunterladen
Fragen & Antworten: Veganes Pesto Verde 180 g
Si! Unser Pesto ist vegan, da wir keinen Käse verwenden. Stattdessen setzen wir auf Cashewkerne und Tofu!
So einiges! Wozu Du Pesto verwenden kannst, haben wir im Produkttext ja schon ausführlich erklärt. Hier aber gerne nochmal der Schnelldurchlauf: Pesto und Pasta gehören zusammen, wie Pech und Schwefel. Du kannst es auch auf dem Brot genießen, zu Kartoffeln, Fisch und Fleisch, eine Pesto-Sahne-Soße zaubern, Deinen Salat aufpeppen oder einen herzhaften Pesto-Hefezopf backen. Lass Deine Ideen sprudeln!
Pesto stammt aus Bella Italia und ist eine ungekochte, pastöse Soße, die in der Regel zu Nudeln serviert wird. Der Einsatz ist aber enorm vielfältig, denn auch zu Salaten, zum Verfeinern von Soßen sowie auf Pizza ist Pesto unschlagbar lecker.
Das haben wir doch schon für Dich gemacht, Du Schlingel! Aber wir verraten Dir natürlich trotzdem gerne, wie Du Pesto auch selber herstellen kannst. Am besten benutzt Du dafür einen Mörser, Pürierstab oder noch besser: unseren Hochleistungsmixer. Du schmeißt Zutaten nach Wahl (klassischerweise Basilikum, Parmesan, Öl, Gewürze, Pinienkerne) hinein und mixt, was das Zeug hält. Fertig ist Dein eigenes Pesto!
Kühl, trocken und vor Wärme geschützt, fühlt sich Dein Pesto am wohlsten. Nach dem Öffnen solltest Du es binnen 10 Tagen aufbrauchen.
100 g Pesto Verde liefern 509 kcal.
Du willst es heute aber wieder ganz genau wissen! Aber wie Du weißt, kann man bei KoRo immer was lernen. Der Plural von Pesto ist “Pestos”. Und wenn wir schon dabei sind: Du kannst sowohl “das Pesto” als auch “der Pesto” sagen.
Das Orginalrezept von Pesto ist mit Parmesan, einem italienischen Hartkäse.
Anders als herkömmliches Pesto, ist unser Pesto vegan. Im Nu kannst Du damit leckere Gerichte zaubern, ohne lange in der Küche stehen zu müssen. Wir beziehen unser Pesto – wie sollte es auch anders sein – direkt aus Italien. Das Aroma ist herrlich aromatisch und schmeckt angenehm nach frischem Basilikum.
Es spricht aus unserer Sicht nichts dagegen, Pesto in normalen Mengen auch in der Schwangerschaft zu genießen. Zur Sicherheit kannst Du jederzeit Deine Ärztin oder Deinen Arzt um Rat bitten.
Preisentwicklung "Veganes Pesto Verde 180 g"

So hat sich der Preis über die Zeit entwickelt

Alle Angaben ohne Gewähr!

4.8/5

142 Bewertungen


84%
14%
1%
0%
1%
Lucia C.  | 21.06.2022

Sehr ähnlich dem traditionellen Pesto!

Ausgezeichnetes veganes Pesto, das dem traditionellen Pesto sehr ähnlich ist

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Aline M.  | 16.06.2022

Miam trop bon

Das ist das beste Pesto, das ich je probiert habe es ist köstlich ich empfehle es weiter

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
raphael M.  | 23.05.2022

mit Nudeln zu testen

Ein veganes Pesto zum Niederknien. Pesto mit Geschmack

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Angel B.  | 25.04.2022

Ich empfehle es!

Sehr guter Geschmack und außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis!!!

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Sabine S.  | 25.04.2022

Toller Basilikumgeschmack

Die richtige Zugabe für eine schnelle Pasta. Leckerer Basilikumgeschmack. Ich salze es ein wenig, dann kommt die Note noch besser zur Geltung.

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Marlies S.  | 24.04.2022

Ist ok.

Schmeckt uns

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Séverine F.  | 22.04.2022

Je recommande

Schmeckt gut in Nudeln. 2. Mal gekauft

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Nicole S.  | 22.04.2022

Top

Viele gute Zutaten, daher ein muss wenn es mal schnell gehen soll

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Kathleen G.  | 21.04.2022

Muss man im Haus haben

Sehr lecker, man schmeckt quasi die guten Zutaten

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Miriam B.  | 21.04.2022

Je recommande

Ausgezeichnet

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert

Kund:innen kauften auch