Zahlarten

PayPal 

PayPal ist eine sehr bequeme Zahlungsart, mit der Du alle Einkäufe im Internet mit nur wenigen Klicks bezahlen kannst. 80 % der Online Kunden zahlen über PayPal, weil es einfach und unkompliziert möglich ist. Nach Abschluss des Bestellvorgangs ist mit einem Klick die Bezahlung über Dein PayPal-Konto durchgeführt. Je schneller Deine Zahlung eingeht, desto schneller bekommst Du Deine bestellten Produkte. PayPal gibt es seit über 10 Jahren. Mittlerweile nutzen PayPal weit über 230 Millionen Menschen in über 190 Nationen. Wenn Du diesen Service noch nicht nutzt, kannst du dir während der Kaufabwicklung ein PayPal-Konto anlegen. Bei Bezahlung mit PayPal versenden wir Deine Bestellung so schnell wie möglich.

k-KoroII-336-von-3415bbdcda095771

Sofortüberweisung

Mit Sofort, dem Online-Bezahlsystem der Sofort AG, legst Du anders als bei PayPal kein eigenes Online-Konto an, worauf Du Geld überweist. Hier benutzt Du zum Bezahlen Deine Online-Banking Zugangsdaten. Du benötigst Deine Bankdaten, Banking-Pin und Tan Liste. Nach Eingabe dieser wird die Bezahlung durchgeführt und der Gesamtbetrag von Deinem Bankkonto abgebucht. Nach erfolgreicher Transaktion an uns versenden wir Deine Bestellung so schnell wie möglich. Das Zahlungssystem und die Sicherung der Daten bei Sofort sind TÜV-geprüft.

Rechnung von Klarna

Kauf auf Rechnung ist eine sehr beliebte Zahlungsart unter den Verbrauchern. Sie ist eine der gängigsten Bezahlmethoden. Wenn Du Kauf auf Rechnung wählst, beträgt die Zahlungsfrist 14 Tage ab Erhalt der Ware. Nach Abschluss des Bestellvorganges werden Dir die Bankdaten für eine Überweisung in Höhe der Bestellsumme angezeigt. Unabhängig davon erhältst Du aber bereits Deine bestellte Ware. Die Zahlungsabwicklung nimmt hierbei unser Partner Klarna vor. Wir bieten darüber hinaus die Möglichkeit der Ratenzahlung an.

k-KoroII-340-von-3415bbdcdaeeb259

Lastschrift

Das elektronische Lastschriftverfahren (ELV) ist immer noch eine altbewährte Variante unter den Zahlungsarten. Wer weder Lust hat bei PayPal ein Konto einzurichten, noch über Online-Banking verfügt, der ist bei dieser Zahlungsart gut aufgehoben. Wir arbeiten hier mit PayPal zusammen, die uns ein entsprechendes Lastschrift-Modul bereitgestellt haben. PayPal ist ein anerkannter Anbieter verschiedener Zahlungssysteme und bietet diese für umfangreiche Shop-Lösungen an. Bei Zahlung per Lastschrift erfolgt die Belastung Deines Kontos nach Abschluss der Bestellung. 

Vorkasse

Bei allen noch so modernen Zahlungsmöglichkeiten darf die klassischste und altbewährteste Variante nicht fehlen. Die gute alte Überweisung. Entweder Du gehst zu Deiner Bank, füllst den Überweisungsträger aus und gibst ihn ab oder Du wirfst diesen in Deinen Bankbriefkasten. Die Bank erledigt den Rest. Hier musst Du niemandem Deine Bankdaten mitteilen - nur die Bank selbst hat sie. Wählst Du diese Zahlungsart, erhältst Du von uns eine E-Mail mit Deiner Bestellbestätigung. Die Bestellbestätigung enthält unsere Bankdaten, die Du nur übernehmen musst.

Geschenkgutschein

Hast Du einen Gutschein, den du für Deine Bestellung verwenden möchtest? Dann kannst Du diesen im Warenkorb einlösen. Sollte der Gutschein nicht den gesamten Rechnungsbetrag abdecken, kannst Du ergänzend eine der oben genannten Zahlungsarten auswählen, um den Differenzbetrag zu begleichen. Sollte der Gutschein einen höheren Betrag ausweisen als der Wert Deiner aktuellen Bestellung, so bleibt der Restbetrag selbstverständlich erhalten. Du kannst den Restwert dann einfach bei Deiner nächsten Bestellung einlösen, indem Du den Code erneut im Warenkorb einlöst.

KEINE FAKE NEWS, SONDERN WISSEN PUR

Keine Weitergabe von Daten an Dritte, jederzeit Abbestellung möglich. Datenschutz.