🔥Achtung: bei Temperaturen von über 25°C können unsere Schokoladenprodukte schmelzen🔥

Teilentöltes Bio Leinsamenmehl 1 kg

6,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 100 % braune Leinsamen
  • Intensiver, nussiger Geschmack
  • Reich an Protein und Ballaststoffen
  • Hervorragende Alternative zu herkömmlichen Mehlen
  • Aus biologischer Landwirtschaft
Qualität: Teilentöltes Bio Leinsamenmehl 1 kg
9,50 €
10,00 €
6,00 €
Menge: Teilentöltes Bio Leinsamenmehl 1 kg
6,00 €
33,50 €
Sorte: Teilentöltes Bio Leinsamenmehl 1 kg
8,75 €
6,00 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

MHD: 30.04.2023

Jetzt kaufen: Teilentöltes Bio Leinsamenmehl 1 kg

Du liebst den Geruch von frisch gebackenem Brot? Und Du suchst nach einer Alternative zu herkömmlichen Mehlen? Dann haben wir hier den Überflieger für Dich: unser Bio Leinsamenmehl! Damit kannst Du ganz einfach Dein Brot selber machen und Dein Brot-Game auf ein ganz neues Level bringen! Kaufe jetzt das Leinmehl in der praktischen 1 kg Vorteilspackung – und sei für neue Brot-Experimente gewappnet! 

Leinsamenmehl: Das Mehl aus der braunen Leinsaat 

Unser Leinmehl ist die perfekte Alternative zu herkömmlichen Mehlen: super vielseitig und reich an Extras. Der Mehlersatz ist nämlich eine regelrechte Proteinbombe und zusammen mit seinem hohen Ballaststoffanteil fast unschlagbar. Außerdem ist unser braunes Leinmehl von Natur aus glutenfrei – richtig nice, oder? Nichtsdestotrotz steht das Leinsamenmehl beim Kochen oder Backen im Vergleich zu Weizenmehl in nichts nach!

Braune Leinsamen vs. Goldleinsamen 

Jetzt fragst Du Dich bestimmt was der Unterschied zwischen beiden Leinsamen ist? Die braunen Leinsamen kennst Du wahrscheinlich eher, oder? Das ist auch die Leinsaat, die Du im Handel wohl häufiger wiederfindest. Bei den goldenen Leinsamen handelt es sich um eine gesonderte Züchtung. Der stärkste Unterschied ist offensichtlich: die Farbe. Aber auch der Geschmack ist nicht ganz gleich. Das Leinmehl aus der braunen Leinsaat ist intensiver und nussiger im Geschmack als vergleichsweise unser Goldleinmehl. Was jedoch beide Sorten gemeinsam haben – ist ihr hohes Quellvermögen! Beide Leinmehle können sehr viel Wasser ziehen und quellen ordentlich nach. Deshalb solltest Du bei der Zubereitung auf ausreichend Flüssigkeit achten. Am besten Du lässt Deinen Teig auch eine Minute länger stehen und wartest ab, ob evtl. noch etwas Wasser benötigt wird.  

Rezepte für Deine Küche 

Möchtest Du mehr Proteine in Deine Ernährung einbauen oder achtest Du auf Deine Kohlenhydratzufuhr? Nichts ist einfacher als das! Wie wäre es mit einem knusprigen Pizzateig aus Leinsamen oder einem saftigen Proteinbrot – hört sich gut an? Dann check doch mal unseren Food Journal ab! Da findest Du hunderte Rezepte, die Du ganz leicht abwandeln kannst. Vor allem durch die super Quellfähigkeit eignet sich das Mehl prima für Brotteige! Aber vorsichtig: Hier wären wir wieder bei ihrer Quellfähigkeit. Leinsamenmehl bindet deutlich stärker als glutenreiches Mehl. Das heißt: Du fügst im besten Fall einfach mehr Flüssigkeit bei – bis Du mit der Konsistenz zufrieden bist. Das Mehl eignet sich auch hervorragend zum Andicken von Soßen oder als Ei-Ersatz – worauf wartest Du? Kaufe unser Bio Leinsamenmehl jetzt direkt in der vorteilhaften 1 kg-Packung und probier Dich durch!



Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g
Brennwert (in kj/kcal) 1667 /  403
Fett 21 g
davon gesättigte Fettsäuren 2.6 g
Kohlenhydrate 3.2 g
davon Zucker 1.7 g
Ballaststoffe 36 g
Eiweiß 32 g
Salz 0.22 g
Produktnummer: LEIN_005
Herkunft Österreich, Polen, Indien
Herkunft (Verarbeitung) Bulgarien
Bio Herkunft EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft
Inhalt 1 kg
Hersteller KoRo
EAN/GTIN 4260654789560
Datenblatt Spezifikation
Öko-Kontrollstelle & Bio-Herkunft
BG-BIO-22
Spuren Erklärung der Spurenkennzeichnung
Lieferung Lieferzeit außerhalb Deutschlands
Unternehmen KoRo Handels GmbH
Hauptstraße 26, 10827 Berlin
Lagerung Kühl, trocken und vor Licht geschützt lagern
Zutaten 100 % Leinsamen* *aus biologischer Landwirtschaft
Kreuzkontamination Kann Spuren von ERDNÜSSEN, SCHALENFRÜCHTEN und SESAM enthalten
MHD 30.04.2023
Verkehrsbezeichnung Bio Leinsamenmehl teilentölt
Presse & Wiederverkäufer Freisteller herunterladen
Fragen & Antworten: Teilentöltes Bio Leinsamenmehl 1 kg
Insbesondere herzhafte Gerichte lassen sich mit dem Leinsamenmehl super pimpen! Egal ob Quiche, Pizza oder Brot – die Leinsamen verleihen jedem Gericht eine individuelle Note. Für süße Speisen würden wir Dir eher zu einem Nussmehl raten; alternativ kannst Du natürlich auch das Leinmehl extra süßen, z. B. mit einer unseren Zuckeralternativen.
Ja – und wie gut! Du kannst einfach 1 EL Leinmehl mit 3 EL heißem Wasser vermischen und kurz stehen lassen: tadadada – du hast ein Leinsamen-Ei geschaffen.
Nicht ganz: Du musst beachten, dass Leinsamen sehr viel Wasser binden! Das heißt also für Dich: Nimm am besten entweder eine deutlich größere Menge an Flüssigkeit oder reduziere einfach die Menge an Mehl.
Ja! Unser Leinsamenmehl besteht aus 100 % braunen Leinsamen, die aus biologischer Landwirtschaft kommen. Daher ist unser Mehl total bio, cool oder?
Für Tiernahrung haben wir sogar eine Extra-Kategorie. Falls Du trotzdem nicht abzuhalten bist Deinem Lieblingstier Leinsamen zu füttern, raten wir Dir lieber ganze oder geschrotete Leinsamen Deinem Hund, Pferd, Huhn, Vogel, Hase oder Dinosaurier zu geben.
Gesund ist vor allem eine ausgewogene und vollwertige Ernährungsweise. Das Leinsamenmehl punktet jedoch durch einen hohen Anteil an Proteinen und Ballaststoffen und ist in diesem Bereich dem Weizenmehl einen Schritt voraus.
Unser Bio Leinmehl enthält keine glutenhaltigen Bestandteile und ist von Natur aus glutenfrei. Richtig cool, oder? Wir finden schon!
Unser Leinmehl hat auf 100 g durchschnittlich 36 g Ballaststoffe. Damit ist das Mehl ein wahre Ballaststoff-Bombe. Ballaststoffe sind ein wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung. Aber Achtung: Mit Ballaststoffen solltest Du es nicht übertreiben, vor allem wenn Dein Magen nicht viele Ballaststoffe gewöhnt ist. Alle weiteren Nährwerte zu unserem Leinsamenmehl erhältst Du neben der Produktbeschreibung.
Preisentwicklung "Teilentöltes Bio Leinsamenmehl 1 kg"

So hat sich der Preis über die Zeit entwickelt

Alle Angaben ohne Gewähr!

4.9/5

58 Bewertungen


90%
9%
2%
0%
0%
Alla K.  | 23.06.2022

Bio-Leinsamenmehl, teilentfettet

Sehr gutes Produkt, lecker im Brot.

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Nadia S.  | 09.06.2022

Der Preis ist einfach zu hoch!

große Schwierigkeiten, das Leinsamenmehl zu finden, das ich für die Herstellung meines kohlenhydratarmen Brotes verwende

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Sara l.  | 09.06.2022

Perfekt.

Ich verwende es in Backwaren. Wirklich gut.

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
VINCENZO M.  | 21.04.2022

DELICATE

PREIS QUALITÄT GUT

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Melanie L.  | 26.03.2022

Perfekt für meinen Gute-Nacht-Drink ;-)

Ich vermische das Mehl mit geschroteten Leinsamen und trinke das abends. Aber ich gebe es auch sehr gern in Smoothies oder rühre es in meine Suppe ein. Der Geschmack ist mild und ich liebe das Zeug :-D

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 03.02.2022

Super einsetzbar

Das Mehl ist super fein gemahlen und kann für alles verwendet werden. Habe es für Porridge, rohe Sanacks, Nudeln und Kekse verwendet.

1 Person(en) fanden diese Information hilfreich
Anonym  | 29.01.2022

Beim Brotbacken ersetze ich 2-3 EL Mehl

Beim Brotbacken ersetze ich 2-3 EL Mehl durch dieses Leinsamenmehl. Das verfeinert den Geschmack und macht es bekömmlicher.

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 25.01.2022

Tolle Mehl-Alternative

Ich benutze das Leinsamenmehl zum Backen und Kochen. Es bindet sehr gut und eignet sich für mich daher auch zum andicken von Soßen und Eintöpfen durch eine Mehlschwitze. Allerdings muss man dabei den Eigengeschmack der Leinsamen beachten, muss man eben mögen:) Das Mehl ist sehr fein und bei mir gar nicht klumpig, einfach top und dann noch zu dem Preis - was will man mehr.

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 19.01.2022

Die Qualität ist sehr gut 👍 und

Die Qualität ist sehr gut 👍 und lässt sich prima verarbeiten. Kommt in meinem Eiweissbrot rein.

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 14.01.2022

Sehr lecker als Brot

Sehr lecker als Brot

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert

Kund:innen kauften auch