🔥Achtung: bei Temperaturen von über 25°C können unsere Schokoladenprodukte schmelzen🔥

Braune Bio Tellerlinsen 2 kg

9,25 €*

4,63 €* je 1 kg

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Angenehm erdiger Geschmack
  • Leckere Beilage zu Gemüse, Reis, Eintöpfen und Salate
  • Hoher Protein- und Ballaststoffgehalt
  • Ideal für vegane Bratlinge oder Bolognese
  • Aus biologischer Landwirtschaft
Sorte: Braune Bio Tellerlinsen 2 kg
6,50 €
9,25 €
10,00 €
7,75 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

MHD: 31.08.2023

Jetzt kaufen: Braune Bio Tellerlinsen 2 kg

“Die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen” – was ein Glück, dass es sich hierbei um ein Märchen handelt und Du unsere hochwertigen braunen Linsen vor dem Kochvorgang lediglich kurz abwaschen musst! Braune Linsen sind Deutschlands meistverkaufte Linsensorte – und das nicht ohne Grund: Von deftigen Eintöpfen, bis hin zu Brotaufstrichen findet die eiweißreiche Hülsenfrucht ihren Weg auf vielfältige Weise auf unseren Essenstisch. Gut, dass Du bei uns Bio braune Linsen gleich in der preisgünstigen Vorteilspackung kaufen kannst.

Braune Linsen als Bratlinge oder Bolognese verarbeiten 

Besonders häufig findet die braune Tellerlinse ihren Einsatz in der schwäbischen Küche bei dem Gericht “Linsen mit Spätzle”. Doch wer bei braunen Linsen nur an diese deutsche Spezialität oder Eintöpfe und Suppen denkt, sollte sich einmal in anderen Küchen umschauen. Die Linsen lassen sich hervorragend zu Bratlingen als vegetarische Alternative auf dem Burger oder in der mittlerweile weit-verbreiteten Linsen-Bolognese verarbeiten. Die Hülsenfrucht eignet sich zudem super in indischen Currys oder Salaten. Selbst zu einem Brotaufstrich lassen sich die Linsen super zubereiten. Wie Du merkst, sind unseren braunen Linsen wenig Grenzen gesetzt – sie sind nun mal ein echtes Allroundtalent in der kulinarischen Welt. 

Zubereitung von braunen Tellerlinsen

Während des Kochens platzt die Schale der Linsen auf und der sämige Kern wird freigelegt. Die braunen Tellerlinsen entfalten ihren milden, leicht nussigen und erdigen Geschmack. Für die Zubereitung empfehlen wir Dir, die Linsen vorher oder über Nacht in ausreichend Wasser einzuweichen. Damit verkürzt sich die Kochzeit von 60 Minuten auf rund 30-40 Minuten. Wem das noch immer zu lange dauert, der greift am besten zu unseren geschälten roten Linsen, bei denen kein Einweichen notwendig ist. 

Linsen als Proteinquelle  

Tellerlinsen haben einen hohen Protein- und Ballaststoffgehalt und sind daher insbesondere bei einer veganen oder vegetarischen Ernährungsweise beliebt. Im Unterschied zu vielen braunen Linsen aus der Dose, verzichten wir auf jegliche Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffen. Die getrocknete Variante hat gegenüber Linsen aus der Dose zudem den Vorteil, dass unnötige Verpackung gespart werden kann. Und das lohnt sich bei uns gleich zwei mal: Mit dem Kauf unserer leckeren Tellerlinsen sparst Du durch die Vorteilsgröße und vermeidest gleichzeitig weiteren unnötigen Verpackungsmüll. So viel, so gut – unsere Bio-Tellerlinse gehört in jeden Haushalt, denn nicht umsonst ist sie Deutschlands meist verkaufte Linsensorte. Worauf wartest Du also noch? Jetzt unsere Bio braunen Tellerlinsen kaufen und Dein Vorratsregal auffüllen!

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g
Brennwert (in kj/kcal) 1360 /  323
Fett 1 g
davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 42 g
davon Zucker 2 g
Ballaststoffe 19 g
Eiweiß 26 g
Salz 0 g
Produktnummer: HUELSEN_034
Herkunft Türkei
Bio Herkunft Nicht-EU-Landwirtschaft
Inhalt 2 kg
Hersteller KoRo
EAN/GTIN 4260654789553
Datenblatt Spezifikation
Öko-Kontrollstelle & Bio-Herkunft
PL-EKO-07
Spuren Erklärung der Spurenkennzeichnung
Lieferung Lieferzeit außerhalb Deutschlands
Unternehmen KoRo Handels GmbH
Hauptstraße 26, 10827 Berlin
Lagerung Kühl und trocken lagern
Zutaten 100 % braune Linsen* *aus biologischer Landwirtschaft
Kreuzkontamination Kann Spuren von GLUTEN, SOJA, SCHALENFRÜCHTEN und SESAM enthalten
MHD 31.08.2023
Verkehrsbezeichnung Bio braune Linsen
Presse & Wiederverkäufer Freisteller herunterladen
Fragen & Antworten: Braune Bio Tellerlinsen 2 kg
Die braunen Linsen halten sich nach dem Verpacken ungeöffnet für mindestens 2 Jahre. Die Haltbarkeit der braunen Linsen hängt wesentlich von der richtige Lagerung – kühl und trocken – ab. Sollten die getrockneten Linsen abgelaufen sein, ist das noch kein Grund sie blind wegzuschmeißen. Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) ist nicht mit dem Verbrauchsdatum zu verwechseln. Es gibt lediglich an, bis wann bei einem Lebensmittel Eigenschaften wie Geschmack, Geruch, Farbe, Konsistenz und Nährwert mindestens unverändert bleiben. Wir empfehlen vor dem Verzehr grundsätzlich eine visuelle Kontrolle und ggf. einen Geruchs- und Geschmackstest.
Gesund ist vor allem eine ausgewogene und vollwertige Ernährungsweise. Braune Linsen können mit einem hohen Protein- und Ballaststoffgehalt zu einer gesunden Ernährung beitragen. Proteine tragen beispielsweise zur Erhaltung von Muskelmasse und normaler Knochen bei.
100 g unserer braunen Linsen haben 323 kcal und 42 g Kohlenhydrate. Die genauen Nährwerte der braunen Linsen findest Du neben oder unter der Produktbeschreibung und auf der Produktverpackung.
Wir empfehlen dir, die braunen Linsen 3 bis 4 Stunden vor dem Kochen oder über Nacht in ausreichend heißem Wasser einzuweichen. Je wärmer das Wasser dabei ist, desto geringer ist die Einweichzeit. Für den anschließenden Kochvorgang kannst Du entweder das Einweichwasser oder frisches Wasser verwenden – probiere hier einfach aus, was für Dich am besten funktioniert. Füge etwa die doppelte Menge Wasser in den Topf und lass die Linsen für 30 bis 40 Minuten köcheln. Ohne den Einweichvorgang benötigen die Linsen etwa 60 Minuten. Wie lange die braunen Linsen genau kochen sollten, hängt davon ab, wie Du die Hülsenfrüchte verwenden möchtest. Für einen Linsensalat oder als Beilage mit Biss empfiehlt sich entsprechend eine kürzere Kochzeit. Außerdem kannst Du die Linsen in diesem Fall mit Salz kochen, dann werden sie weniger weich. Wem das noch immer zu lange dauert, der greift am besten zu unseren geschälten roten Linsen, bei denen kein Einweichen notwendig ist.
Ja, unsere braunen Linsen sind rein pflanzlich und damit vegan. Außer 100 % braune Linsen kommt uns buchstäblich nichts in die Tüte.
Ja, unsere braunen Tellerlinsen stammen aus biologischer Landwirtschaft.
Unsere braunen Bio-Linsen stammen aus der Türkei.
Unsere braunen Tellerlinsen stammen aus biologischem Anbau und kommen ohne jegliche Zusätze wie Öl, Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffe aus. Die Linsen bereichern aufgrund ihres hohen Eiweißgehalts hervorragend eine vegane oder vegetarische Ernährungsweise. Wegen ihrer vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten ist die kleine Hülsenfrucht aber auch darüber hinaus ein Must-Have in vielen deutschen Küchen: Bratlinge, Bolognese, Eintöpfe, Suppen, Currys, Salate oder Brotaufstriche sind nur ein Bruchteil der Gerichte, die sich mit braunen Linsen zubereiten lassen. Aber nicht nur das: Weil wir mit unseren Großpackungen Handelsstufen überspringen und den daraus entstehenden Preisvorteil an Dich weitergeben, sparst Du zudem bares Geld.
Ja, braune Linsen haben mit 26 g auf 100 g einen hohen Proteingehalt. Protein trägt zu einem Wachstum der Muskelmasse bei.
Linsen sind von Natur aus glutenfrei. Allerdings kann es während dem Abfüllungsprozess zu einer Kreuzkontamination mit Gluten kommen, da unser Abfüller auch glutenhaltige Lebensmittel verarbeitet. Aus diesem Grund betiteln wir unsere braunen Linsen nicht als glutenfrei.
Der Kochvorgang variiert je nachdem, was Du mit der Hülsenfrucht vor hast. Eine etwas bissigere Konsistenz empfiehlt sich für Beilagen oder einen Linsensalat. Unser Tipp ist der arabische Linsensalat – Zitrone, Minze und Koriander sorgen für eine unvergleichbare Frische. Solltest Du die Linsen weiterverarbeiten, empfehlen wir Dir, die Linsen etwas länger zu kochen. Das eignet sich zum Beispiel super für einen Brotaufstrich! Du möchtest mehr über die optimale Zubereitung erfahren? Dann schau gerne in unserem Artikel dazu vorbei, hier erfährst Du jede Menge Details!
Preisentwicklung "Braune Bio Tellerlinsen 2 kg"

So hat sich der Preis über die Zeit entwickelt

Alle Angaben ohne Gewähr!

4.9/5

35 Bewertungen


91%
9%
0%
0%
0%
Anonym  | 21.04.2022

Must have

Must have

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 01.02.2022

Sehr gut. Schnelle Lieferung. Gutes Preis Leistungsverhältnis

Sehr gut. Schnelle Lieferung. Gutes Preis Leistungsverhältnis

1 Person(en) fanden diese Information hilfreich
Anonym  | 11.01.2022

Sehr gute Qualität

Sehr gut meine Tochter lieb die auch gekeimt zu essen

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 09.01.2022

Einfach gut!

Die Tellerlinsen sind sehr lecker.

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 02.01.2022

-

-

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 10.11.2021

Produkt entspricht meinen Erwartungen. Einzige Verbesserung die

Produkt entspricht meinen Erwartungen. Einzige Verbesserung die ich mir Wünschen ist eine Umweltfreundlich Verpackung.

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 09.11.2021

-

-

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 04.11.2021

Jetzt im Winter Perfekt für einen deftigen

Jetzt im Winter Perfekt für einen deftigen Eintopf. Geschmacklich Klasse.

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 01.11.2021

Super Qualität

Super Qualität

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 05.10.2021

Lecker!

Lecker!

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert

Kund:innen kauften auch