Info: Leichte Preiserhöhung zum 8. August 💸  Mehr erfahren
🗓 09.08.22 👤 annesophie 👌 Einfach

Warum machen manche Gläser beim Öffnen ein Plopp-Geräusch und andere nicht?

Du hast ein Nussmus im Glas gekauft und wunderst Dich, wieso beim ersten Öffnen kein Plopp-Geräusch zu hören war? Dies liegt nicht daran, dass das Produkt bereits geöffnet war, sondern an der Art des Versiegelns, die KoRo für viele Produkte in Gläsern nutzt.

Warum machen manche Gläser beim Öffnen ein Plopp-Geräusch und andere nicht?

Das Plopp-Geräusch, das man von vielen Gläsern kennt, tritt nämlich nur bei Produkten auf, die in einer Vakuumschließanlage abgefüllt werden. Hierbei wird das Produkt erhitzt, bevor es in das Glas eingefüllt wird. Wenn das Füllgut dann wieder abkühlt, zieht sich die Luft im Glas zusammen und es entsteht ein Unterdruck. Dies führt dazu, dass der Deckel angezogen wird. Beim erstmaligen Öffnen gelangt erneut Luft in das Glas und der Unterdruck entweicht. Dies erzeugt das bekannte Plopp-Geräusch. 

Wenn Gläser ohne Vakuum verschlossen werden sollen, wird statt dem Produkt lediglich der Deckel erwärmt. Die im Deckel integrierte Materialschicht wird dadurch weich und haftet beim Verschließen am Glas. Da bei diesem Prozess kein Unterdruck im Glas entsteht, lassen sich die Gläser etwas leichter aufschrauben und man hört beim Öffnen dementsprechend kein Plopp-Geräusch. Durch die vakuumfreie Versiegelungstechnik kann das Produkt nährstoffschonend abgefüllt werden, da es keine zusätzliche Erhitzung erfährt. 

Wenn unsere Nussmusgläser also beim Öffnen nicht ploppen, dann ist das keinesfalls ein Qualitäts- oder Frischemangel. Nussmus hält sich durch den hohen Fettgehalt auch hervorragend ohne Vakuum. Die sich natürlich absetzende Ölschicht wirkt ebenfalls als Schutz gegen Sauerstoffeintritt und somit konservierend. 

Vergleich-Nussmus-KoRo-Deckel

Ob ein Produkt im Vakuumverschließer abgefüllt wurde, kannst Du übrigens ganz einfach am Deckel erkennen: Vakuumverschlossene Gläser haben zusätzliche Wölbungen auf dem Deckel. Gläser, die ohne Vakuum versiegelt werden, erkennst Du hingegen an einem Deckel mit einer glatten Oberfläche und dem KoRo-Qualitätssiegel. 

 




Dazu passende Produkte