☄️ Energy Balls

6 Artikel
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Protein Ball Brownie 30 g
1,50 €
5,00 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Protein Ball Cookie Dough 30 g
1,50 €
5,00 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Energy Ball Haselnuss 15 x 30 g
15,00 €
3,33 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Energy Ball Pistazie 15 x 30 g
18,00 €
4,00 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Energy Ball Erdnuss 15 x 30 g
15,00 €
3,33 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Energy Ball Salted Peanut 15 x 30 g
15,50 €
3,44 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Energy Balls kaufen für Zwischendurch

Her mit den neuen Food Trends! Energy Balls, zu Deutsch Energiebällchen oder Energiekugeln machen ihrem Namen alle Ehre: Die kleinen Power Bällchen stecken voller natürlichen Zutaten und ziehen Dich aus jedem Mittagstief. Die gesunde Nascherei besteht meist nur aus wenigen Zutaten. Man könnte fast sagen, dass es sich bei den kleinen Bliss Balls um gesunde Pralinen handelt. Unsere Energy Balls überzeugen nicht nur durch ihre Inhaltsstoffe – auch ihr Geschmack hat uns zu 100% überzeugt.

Kein lästiges Mixen: Verzehrfertige Energy Balls

Damit Du in Zukunft weniger Zeit in der Küche verbringen musst und Dich den schönen Dingen des Lebens widmen kannst, haben wir Dir die Arbeit abgenommen und beste Zutaten zu kleinen Energy Balls zusammen gemixt. Bei uns kannst Du verzehrfertige Energy Balls kaufen, die sich perfekt zum Mitnehmen eignen. So kannst Du unterwegs einfach gesund naschen und Dich mit der nötigen Energie versorgen.

Datteln als Basis

Unsere Energy Balls bestehen zum größten Teil aus Datteln. Die saftigen Datteln sorgen für die chewy Konsistenz und den einzigartigen, süßen Geschmack. Energy Balls werden übrigens nicht gebacken!

Energy Balls mit cremiger Füllung

Was schmeckt besser als Energy Balls? Richtig – Energy Balls mit Nussmus kombiniert! Unsere Energy Balls befüllen wir mit unseren cremigen Nussmusen. Dabei sind zum einen Energy Balls mit Haselnussmus und zum Anderen Energy Balls mit Erdnussmus bei rum gekommen.

Gesunde Energielieferanten

Unsere Energy Balls kannst Du wunderbar in Deine gesunde Ernährung integrieren. Wir mixen die besten Zutaten zusammen, sodass die Energy Balls Dich in Nullkommanix mit ausreichend Energie versorgen können.

Kurz und knackig: Die Zutatenliste

Die Zutaten für die Energy Balls mit Haselnussmus und Energy Balls mit Erdnussmus stammen aus biologischem Anbau. Wir mögen es natürlich und versuchen deshalb, die Zutatenliste möglichst kurz zu halten. Die Energy Balls mit Erdnussmus haben lediglich vier natürliche Zutaten: Datteln, Erdnüsse, Kakao und Erdnussmus. So simpel, aber so lecker!

Vegane Köstlichkeiten

Das wird alle Veganer und Raw-Fans erfreuen: Unsere Energy Balls sind vegan! Yay! Das heißt, dass sie frei von allen tierischen Produkten sind und alle Zutaten pflanzlichen Ursprungs sind.

Süß genug, auch ohne Zuckerzusatz!

Die Energy Balls kommen ohne Zuckerzusatz aus. Das liegt daran das der natürliche Zucker der Dattel für eine angenehme Süße sorgt. Das heißt: Ganz zuckerfrei sind Energy Balls nicht, aber Du kannst Dir sicher sein, dass wir nicht mit zusätzlichem Haushaltszucker nachsüßen mussten.

Wenn Energy Balls aus sind: Einfach selbst machen!

In unserem Food Journal haben wir Dir einige Energy Balls Rezepte abgetippt, sodass Du Dir Deine eigenen Energiekugeln zaubern kannst, falls Dir unsere einmal ausgegangen sind. Die kleinen Energy Bites sind nämlich echte Retter in der Not, wenn der kleine Hunger kommt. Wenn Du weniger Lust auf Schokolade, sondern Dir eher nach einer fruchtig-frischen Variante ist, solltest Du Dich an die tropischen Energy Balls mit unseren getrockneten Ananasringen und Bio Kokosmehl wagen.

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt

Bei der Herstellung von Energy Balls kannst Du Deiner Kreativität freien Lauf lassen und einfach die Zutaten hinzufügen, auf die Du Lust hast. Wie wär’s mit Energy Balls mit Aprikose oder Feigen? Dazu kannst Du einfach unsere getrockneten Aprikosen und die getrockneten Feigen von KoRo mit in den Mixer geben. Energy Balls mit getrockneter Mango schmecken ebenfalls fruchtig-süß!

Wie auch bei unseren Cashew Zimt Power Balls eignen sich Datteln perfekt als Basis für jegliche Art von Energy Balls.

Alle Fragen zu Energy Balls

Wir möchten Dir alle Informationen zu unseren Energy Balls geben. Falls Du Fragen zu einem konkreten Produkt hast, schau am besten in der Produktspezifikation nach. Solltest Du dort nicht fündig werden, kontaktiere uns bitte per Mail oder auf Social Media und wir klären alle Deine Fragen.

Was sind Energy Balls?

Energy Balls sind kleine Rohkost Bällchen, die zum größten Teil aus Datteln und Nüssen bestehen. Oft werden sie mit Kakao, getrockneten Früchten und Nussmus verfeinert und haben Dank der nährstoffreichen Zutaten eine hohe Energiedichte – somit können die kleinen Energie Bällchen Dich aus einem Energietief am Nachmittag retten. Und das ohne schlechtes Gewissen: Unsere Energy Balls sind im Grunde gesunde Pralinen. Ganz ohne Zuckerzusatz schmecken sie trotzdem wunderbar süß.

Gibt es einen Unterschied zwischen Energy Balls und Bliss Balls?

Energy Balls und Bliss Balls meinen tatsächlich dasselbe. Mittlerweile gibt es unzählige Namen für die kleinen, aber feinen Energiekügelchen: Sie werden auch gerne mal Power Balls oder Raw Bites genannt. Aber alle meinen diese kleinen leckeren Dattelbällchen! Bliss Ball heißt übrigens so viel wie Kugel der Glückseligkeit.

Woraus bestehen Energy Balls?

Unsere Energy Balls bestehen meist zum Größten Teil aus Datteln. Datteln sorgen dafür, dass die Energy Balls zusammenhalten und eine angenehme Süße. Je nach Geschmack, verfeinern wir die Energy Balls zum Beispiel mit Erdnuss oder etwas Kakao, für die schokoladige Energy Ball Variante.

Sind die Energy Balls glutenfrei?

Einige unserer Energy Balls sind glutenfrei. Die Bio Energy Balls Erdnuss enthalten beispielsweise kein Gluten. Die Inhaltsstoffe und Zutaten findest Du auf der Produktseite.

Wie lange sind Energy Balls haltbar?

Ab dem Produktionstag beträgt die Haltbarkeit der Energy Balls 12 Monate. Das genaue Mindesthaltbarkeitsdatum steht auf der Verpackung.

Sind Energy Balls bei Nussallergie geeignet?

Nein, unsere Energy Balls enthalten Nüsse und können somit nicht bei einer Nussallergie verzehrt werden.

Energy Balls kaufen für Zwischendurch Her mit den neuen Food Trends! Energy Balls, zu Deutsch Energiebällchen oder Energiekugeln machen ihrem Namen alle Ehre: Die kleinen Power Bällchen stecken... mehr erfahren »
Fenster schließen

Energy Balls kaufen für Zwischendurch

Her mit den neuen Food Trends! Energy Balls, zu Deutsch Energiebällchen oder Energiekugeln machen ihrem Namen alle Ehre: Die kleinen Power Bällchen stecken voller natürlichen Zutaten und ziehen Dich aus jedem Mittagstief. Die gesunde Nascherei besteht meist nur aus wenigen Zutaten. Man könnte fast sagen, dass es sich bei den kleinen Bliss Balls um gesunde Pralinen handelt. Unsere Energy Balls überzeugen nicht nur durch ihre Inhaltsstoffe – auch ihr Geschmack hat uns zu 100% überzeugt.

Kein lästiges Mixen: Verzehrfertige Energy Balls

Damit Du in Zukunft weniger Zeit in der Küche verbringen musst und Dich den schönen Dingen des Lebens widmen kannst, haben wir Dir die Arbeit abgenommen und beste Zutaten zu kleinen Energy Balls zusammen gemixt. Bei uns kannst Du verzehrfertige Energy Balls kaufen, die sich perfekt zum Mitnehmen eignen. So kannst Du unterwegs einfach gesund naschen und Dich mit der nötigen Energie versorgen.

Datteln als Basis

Unsere Energy Balls bestehen zum größten Teil aus Datteln. Die saftigen Datteln sorgen für die chewy Konsistenz und den einzigartigen, süßen Geschmack. Energy Balls werden übrigens nicht gebacken!

Energy Balls mit cremiger Füllung

Was schmeckt besser als Energy Balls? Richtig – Energy Balls mit Nussmus kombiniert! Unsere Energy Balls befüllen wir mit unseren cremigen Nussmusen. Dabei sind zum einen Energy Balls mit Haselnussmus und zum Anderen Energy Balls mit Erdnussmus bei rum gekommen.

Gesunde Energielieferanten

Unsere Energy Balls kannst Du wunderbar in Deine gesunde Ernährung integrieren. Wir mixen die besten Zutaten zusammen, sodass die Energy Balls Dich in Nullkommanix mit ausreichend Energie versorgen können.

Kurz und knackig: Die Zutatenliste

Die Zutaten für die Energy Balls mit Haselnussmus und Energy Balls mit Erdnussmus stammen aus biologischem Anbau. Wir mögen es natürlich und versuchen deshalb, die Zutatenliste möglichst kurz zu halten. Die Energy Balls mit Erdnussmus haben lediglich vier natürliche Zutaten: Datteln, Erdnüsse, Kakao und Erdnussmus. So simpel, aber so lecker!

Vegane Köstlichkeiten

Das wird alle Veganer und Raw-Fans erfreuen: Unsere Energy Balls sind vegan! Yay! Das heißt, dass sie frei von allen tierischen Produkten sind und alle Zutaten pflanzlichen Ursprungs sind.

Süß genug, auch ohne Zuckerzusatz!

Die Energy Balls kommen ohne Zuckerzusatz aus. Das liegt daran das der natürliche Zucker der Dattel für eine angenehme Süße sorgt. Das heißt: Ganz zuckerfrei sind Energy Balls nicht, aber Du kannst Dir sicher sein, dass wir nicht mit zusätzlichem Haushaltszucker nachsüßen mussten.

Wenn Energy Balls aus sind: Einfach selbst machen!

In unserem Food Journal haben wir Dir einige Energy Balls Rezepte abgetippt, sodass Du Dir Deine eigenen Energiekugeln zaubern kannst, falls Dir unsere einmal ausgegangen sind. Die kleinen Energy Bites sind nämlich echte Retter in der Not, wenn der kleine Hunger kommt. Wenn Du weniger Lust auf Schokolade, sondern Dir eher nach einer fruchtig-frischen Variante ist, solltest Du Dich an die tropischen Energy Balls mit unseren getrockneten Ananasringen und Bio Kokosmehl wagen.

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt

Bei der Herstellung von Energy Balls kannst Du Deiner Kreativität freien Lauf lassen und einfach die Zutaten hinzufügen, auf die Du Lust hast. Wie wär’s mit Energy Balls mit Aprikose oder Feigen? Dazu kannst Du einfach unsere getrockneten Aprikosen und die getrockneten Feigen von KoRo mit in den Mixer geben. Energy Balls mit getrockneter Mango schmecken ebenfalls fruchtig-süß!

Wie auch bei unseren Cashew Zimt Power Balls eignen sich Datteln perfekt als Basis für jegliche Art von Energy Balls.

Alle Fragen zu Energy Balls

Wir möchten Dir alle Informationen zu unseren Energy Balls geben. Falls Du Fragen zu einem konkreten Produkt hast, schau am besten in der Produktspezifikation nach. Solltest Du dort nicht fündig werden, kontaktiere uns bitte per Mail oder auf Social Media und wir klären alle Deine Fragen.

Was sind Energy Balls?

Energy Balls sind kleine Rohkost Bällchen, die zum größten Teil aus Datteln und Nüssen bestehen. Oft werden sie mit Kakao, getrockneten Früchten und Nussmus verfeinert und haben Dank der nährstoffreichen Zutaten eine hohe Energiedichte – somit können die kleinen Energie Bällchen Dich aus einem Energietief am Nachmittag retten. Und das ohne schlechtes Gewissen: Unsere Energy Balls sind im Grunde gesunde Pralinen. Ganz ohne Zuckerzusatz schmecken sie trotzdem wunderbar süß.

Gibt es einen Unterschied zwischen Energy Balls und Bliss Balls?

Energy Balls und Bliss Balls meinen tatsächlich dasselbe. Mittlerweile gibt es unzählige Namen für die kleinen, aber feinen Energiekügelchen: Sie werden auch gerne mal Power Balls oder Raw Bites genannt. Aber alle meinen diese kleinen leckeren Dattelbällchen! Bliss Ball heißt übrigens so viel wie Kugel der Glückseligkeit.

Woraus bestehen Energy Balls?

Unsere Energy Balls bestehen meist zum Größten Teil aus Datteln. Datteln sorgen dafür, dass die Energy Balls zusammenhalten und eine angenehme Süße. Je nach Geschmack, verfeinern wir die Energy Balls zum Beispiel mit Erdnuss oder etwas Kakao, für die schokoladige Energy Ball Variante.

Sind die Energy Balls glutenfrei?

Einige unserer Energy Balls sind glutenfrei. Die Bio Energy Balls Erdnuss enthalten beispielsweise kein Gluten. Die Inhaltsstoffe und Zutaten findest Du auf der Produktseite.

Wie lange sind Energy Balls haltbar?

Ab dem Produktionstag beträgt die Haltbarkeit der Energy Balls 12 Monate. Das genaue Mindesthaltbarkeitsdatum steht auf der Verpackung.

Sind Energy Balls bei Nussallergie geeignet?

Nein, unsere Energy Balls enthalten Nüsse und können somit nicht bei einer Nussallergie verzehrt werden.