🔥Achtung: bei Temperaturen von über 25°C können unsere Schokoladenprodukte schmelzen🔥
🗓 25.06.22 👤 Ann-Kathrin Graser 🕒 35 Minuten 👍 Mittel

Brötchensonne Rezept

Eine Sonne voller verschiedener kleiner Brötchen .. egal ob fürs Abendessen oder die nächste Party.

Brötchensonne Rezept

Du kannst Dich nie beim Bäcker entscheiden, welches Brötchen du nehmen sollst? Na dann back doch einfach mal selber so eine Brötchensonne und Du hast die absolute Auswahl! Ob Körner, Sesam, Mohn ... alles ist möglich!

Zutaten (für 1 Sonne):

  • 2 Rollen Brötchenteiglinge (aus dem Kühlregal (=12 Teiglinge))
  • 100 g Kräuter- oder Knoblauchbutter (flüssig)
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Sesam
  • 2 EL Schwarzkümmel
  • 2 EL getrocknete Tomatenflocken
  • 2 EL Leinsamen (geschroteter)
  • 2 EL Körnermix
  • 1/2 Kugel Mozzarella

 6QYahEUOcYj0zb

 

Zubereitung

  1. Heiz zuerst den Backofen auf 180 °C Ober/Unterhitze auf.

  2. Nun stellst Du eine Springform mit einem Backpapier bereit.

  3. Verrühre jetzt die flüssige Butter mit dem Olivenöl und schneide den Mozzarella in kleine Stücke.

  4. Nimm jetzt immer einen Teigling, gib ein Stück Mozzarella hinein und verschließe es wieder.

  5. Dann dippst Du ihn kurz in die Öl-Butter Mischung und bestreust ihn danach mit Toppings deiner Wahl.

  6. Die Teiglinge setzt du dann einfach nebeneinander mit etwas Abstand in die Springform.

  7. Am Ende kommen sie für ca. 25 Minuten in den Backofen.


    Die Küche brennt
    Auf unserem Foodblog versorgen wir - Ann-Kathrin und Christian (verliebt, verlobt, verheiratet) - Dich mit allerlei Rezepten aus der Küche, vom Grill oder für die Bar. Falls Du Lust auf mehr Rezepte von uns hast, dann schau doch mal bei uns vorbei.

Dazu passende Produkte