(0)

Buchweizen-Gemüse-Bowl mit Tahinsoße und Kernen

Einfach 16. Juni 2020
Vorbereitungszeit:
20 Min.
Zubereitungszeit:
20 Min.

 Ein super einfaches und schnelles Rezept, das sich perfekt als Lunch eignet. 

120 g Buchweizen
1 EL Olivenöl
100 g Rosenkohl
10 Stück braune Champignons
1 Knolle Rote Beete
0,5 Brokkoli
2 Stück Pastinaken
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 TL Kurkuma
1 TL Sesam
1 TL Paprika
1 Zehe Knoblauch (optional)
5 EL Tahin
1 Zehe Knoblauchzehe
6 EL Wasser ggf. mehr
1 TL Sonnenblumenkerne
1 TL Zitronensaft
1 Prise Meer- oder Steinsalz
1 EL Honig oder Ahornsirup, Reissirup, Dattelsirup
  • Schritt 1/5

    Buchweizen in die doppelte Menge kochendes Wasser mit einem Teelöffel Gemüsebrühe geben. Mit einem Deckel für ca. 20min köcheln lassen, bis der Buchweizen das Wasser komplett aufgenommen hat.

  • Schritt 2/5

    In der Zwischenzeit das Gemüse putzen, ggf. schälen und in mundgerechte Würfel schneiden.

  • Schritt 3/5

    DasnOlivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Knoblauchzehe hineinpressen und für ca. 1 Minuten scharf anbraten. Den Brokkoli dazugeben und ca. 5 Minuten anbraten. Dann das restliche Gemüse dazugeben.

  • Schritt 4/5

    Alle Zutaten für die Tahin-Sauce in einer Schüssel vermengen.

  • Schritt 5/5

    Sobald der Buchweizen fertig und das Gemüse weich gekocht ist, zusammen in einer Bowl oder einem Teller vermengen, die Sauce darüber geben und mit leicht angerösteten Sonnenblumenkernen und Sesam toppen. Guten Appetit!

Das sagen andere über Buchweizen-Gemüse-Bowl mit Tahinsoße und Kernen

0/5

0 Bewertungen


5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Stern