🎄 Doppelte Weihnachtsfreude: Mit dem Code ADV2FOR1 zwei Adventskalender bestellen und den günstigeren FOR FREE bekommen! 🎄

Sonnenmilch sensitiv mit LSF 30 400 ml

9,75 €*

24,38 €* je 1 Liter

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Vegane, wasserfeste* Sonnencreme
  • Schutz vor UVA- und UVB-Strahlen
  • Frei von Duftstoffen und Mikroplastik
  • Ohne Octocrylene
  • Made in Germany
Menge: Sonnenmilch sensitiv mit LSF 30 400 ml
9,75 €
45,00 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Jetzt kaufen: Sonnenmilch sensitiv mit LSF 30 400 ml

“Habt ihr zu lange in der Sonne gelegen?”, fragst Du Dich vielleicht, wenn Du siehst, dass Du bei uns nun Sonnencreme im Sortiment findest. Tatsächlich sind wir bei KoRo große Sonnenanbeter:innen und verbinden unsere zahlreichen Kaffee- und Snackpausen (unsere Geschäftsführenden lesen diesen Abschnitt hoffentlich nicht zu genau) mit einem ausgiebigen Sonnenbad – möchten aber selbstverständlich keinen Sonnenbrand riskieren. Von der riesigen Auswahl in Drogerien erschlagen, haben wir nun unseren eigenen Sonnenschutz nach unseren Wünschen kreiert und freuen uns sehr, ihn Dir endlich präsentieren zu können. Wie bei all unseren Food- und Non-Food-Artikeln achten wir dabei selbstverständlich auf beste Qualität zu einem fairen Preis. Jetzt unsere Sonnencreme sensitiv kaufen und loscremen!

Auf der Suche nach der besten Sonnencreme – worauf sollte ich achten?

Sonnencremes gibt es wie Sand am Meer, da fällt es schwer, den Durchblick zu behalten. Wir machen es Dir ganz leicht. Das Wichtigste zuerst: Unsere Sonnencreme hat Lichtschutzfaktor 30 und verlängert damit die Eigenschutzzeit der Haut um den Faktor 30. Aber aufgepasst: Das gilt nur, wenn nach dem Baden, Abtrocknen und Schwitzen ordentlich nachgecremt wird! Unsere Sonnencreme kommt außerdem ohne Duftstoffe aus – daher der Zusatz “sensitiv” – hat aber dennoch durch die enthaltenen UV-Filter einen angenehmen Geruch. Der KoRo Sonnenschutz ist außerdem konform mit dem Hawaiianischen Riffgesetz. 

Sonnencreme = Sonnenmilch = Sonnenöl?

Auch wenn die verschiedenen Produkte in der Drogerie direkt nebeneinander stehen und die Begriffe häufig synonym verwendet werden, gibt es einige Unterschiede, auf die Du beim Kauf achten solltest. Sonnenmilch hat im Gegensatz zu Sonnencreme einen höheren Wasser- und geringeren Fettanteil. Im Umkehrschluss ist Sonnencreme durch den höheren Fettanteil etwas gehaltvoller und damit besonders gut für Menschen mit leicht trockener Haut geeignet. Sonnenöl findest Du in der Regel nur mit einem niedrigen Lichtschutzfaktor und ist daher von Menschen mit vorgebräunter Haut vorzuziehen. Bei Kindern ist es ratsam, keine Sonnenöle zu verwenden, sondern lieber auf Sonnenmilch oder Sonnencreme zurückgreifen. 

Sonnencreme sensitiv mit LSF 30 kaufen

Let the sunshine in – verwende allerdings vorher unseren Sonnenschutz! Sie bietet Dir mit modernen synthetischen UV-Filtern Schutz vor UVA- und UVB-Strahlen. Beachte allerdings, dass auch die Verwendung einer Sonnenschutzcreme mit hohem Lichtschutzfaktor keinen hundertprozentigen Schutz vor UV-Strahlung bedeutet. Vermeide also intensive Mittagssonne und halte Dich generell nicht zu lange in der Sonne auf. Unsere Creme hat Lichtschutzfaktor 30, ist vegan, wasserfest* und frei von Duftstoffen. Sie lässt sich außerdem leicht auftragen und hinterlässt keinen weißen Film auf der Haut. Also, pack die Badesachen ein, nimm noch ein paar KoRo Snacks und Kartenspiele mit und leg unsere Sonnencreme in der 400 ml-Flasche dazu – jetzt bestellen!

 

Hinweise: Sonnenschutzmittel vor dem Aufenthalt in der Sonne großzügig auftragen. Geringe Auftragsmengen reduzieren die Schutzleistung erheblich. Mehrfach auftragen, um den Schutz aufrechtzuerhalten, insbesondere beim Schwitzen oder nach dem Schwimmen und Abtrocknen. Intensive Mittagssonne vermeiden. Babys und Kleinkinder vor direkter Sonneneinstrahlung schützen, Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor (LSF größer als 25) sowie schützende Kleidung verwenden. Auch Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor bieten keinen vollständigen Schutz vor UV-Strahlen. Bleibe trotz Verwendung eines Sonnenschutzmittels nicht zu lange in der Sonne. Jeder Sonnenbrand schädigt die Haut nachhaltig und ist zu vermeiden. Übermäßiges Sonnenbaden stellt ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko dar. Kontakt mit den Augen vermeiden. Nur auf intakte Haut auftragen. Sonnenschutzmittel vollständig einziehen lassen, insbesondere vor dem Aufenthalt im Wasser. Kontakt mit Kleidung, Textilien und Oberflächen vermeiden. Bildung von dauerhaften Kontaktflecken oder Veränderungen sind auch nach dem vollständigen Einziehen möglich.

*Unabhängiges Testinstitut bestätigt: Nach 40 Minuten Aufenthalt im Wasser besteht weiterhin mindestens 50 % des ausgelobten Lichtschutzfaktors.

Produktnummer: SUN30_001
Herkunft (Verarbeitung) Deutschland
Inhalt 0.4 L
Hersteller KoRo
EAN/GTIN 4255582800104
Datenblatt Spezifikation
Spuren Erklärung der Spurenkennzeichnung
Lieferung Lieferzeit außerhalb Deutschlands
Unternehmen KoRo Handels GmbH
Hauptstraße 26, 10827 Berlin
Lagerung Bei Raumtemperatur lagern
Zutaten Aqua, C12-15 Alkyl Benzoate, Glycerin, Dibutyl Adipate, Ethylhexyl Salicylate, Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Benzoate, Potassium Cetyl Phosphate, Dicaprylyl Ether, Ethylhexyl Triazone, Hydrogenated Palm Glycerides, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, Diethylhexyl Butamido Triazone, Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid, Behenyl Alcohol, Tocopheryl Acetate, Potassium Hydroxide, Hydroxyacetophenone, Caprylyl Glycol, Succinoglycan, Xanthan Gum, Decylene Glycol, Disodium EDTA, Caprylhydroxamic Acid, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil
Verkehrsbezeichnung Sonnenmilch sensitiv LSF 30
Presse & Wiederverkäufer Freisteller herunterladen
Fragen & Antworten: Sonnenmilch sensitiv mit LSF 30 400 ml
Keine Suchergebnisse vorhanden.
Nach dem Öffnen solltest Du die Sonnencreme innerhalb von 12 Monaten aufbrauchen.
UVA- und UVB-Strahlen unterscheiden sich in ihrer Wellenlänge. UVA-Strahlen sind langwellig und dringen bis in die tiefen Hautschichten ein. UVB-Strahlen hingegen sind mittelwellig und übertragen ihre Energie auf die obere Hautschicht, sie sind also für den Sonnenbrand auf unserer Haut verantwortlich. Unser Sonnenschutzmittel schützt vor UVA- und UVB-Strahlen.
Unser Sonnenschutz wird in Deutschland produziert.
Klare Antwort: ja! Zumindest eine Hautcreme mit integriertem Lichtschutzfaktor ist auch im Winter Pflicht.
Unsere Sonnencreme enthält keinerlei Duftstoffe, hat aber durch die verwendeten UV-Filter dennoch einen angenehmen Geruch.
Sonnencremes und Sonnenmilch ähneln sich, allerdings ist der Wasseranteil bei einer Creme deutlich geringer, sodass sie besonders für Menschen mit eher trockener Haut empfehlenswert ist.
Unsere Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 30 kommt ohne Duftstoffe und ohne Titandioxid aus. Titandioxid wird häufig in der Naturkosmetik als UV-Filter eingesetzt. Es handelt sich dabei um einen mineralischen Stoff, der für einen ausreichenden Sonnenschutz jedoch in einer großen Menge in der Sonnencreme enthalten sein muss. Dadurch hinterlässt die Sonnencreme einen weißen Film auf der Haut. Des Weiteren ist Titandioxid im Moment auf dem Prüfstand und in einigen Lebensmitteln bereits verboten. Wir haben uns bei unserem Sonnenschutz für moderne synthetische UV-Filter entschieden, welche für einen angenehmen Duft sorgen und keinen weißen Film auf der Haut hinterlassen. Die Sonnencreme ist außerdem vegan, wasserfest und wird in Deutschland produziert.
Nein, unsere Sonnenschutzcreme ist frei von Nanopartikeln.
Ein entscheidendes Kriterium bei der Wahl Deiner Sonnencreme ist der gewünschte Lichtschutzfaktor. Du kannst zwischen vier verschiedenen Stufen wählen: niedrig, mittel, hoch und sehr hoch. Unsere Sonnencreme bietet mit LSF 30 einen hohen Schutz. Beachte allerdings, dass auch eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor keinen hundertprozentigen Schutz vor UV-Strahlung bietet.
Der Lichtschutzfaktor gibt an, um welchen Faktor sich die Eigenschutzzeit Deiner Haut verlängert. Das gilt allerdings nur, wenn nach dem Baden, Abtrocknen und Schwitzen ordentlich nachgecremt wird!
Ja, das ist er. Dennoch solltest Du nach dem Baden Deinen Sonnenschutz erneuern und die Creme erneut auftragen.
Halte Babys und Kleinkinder generell am besten möglichst fern von direktem Sonnenlicht und achte darauf, dass sie schützende Kleidung und einen hohen Lichtschutzfaktor (mind. LSF 25) tragen.
Wir empfehlen Dir, für Dein Gesicht eine Menge von ca. 1 Teelöffel zu verwenden. Generell neigen wir Menschen dazu, zu wenig Sonnencreme aufzutragen, was den Sonnenschutz erheblich verringern kann. Vermeide jedoch in jedem Fall den Kontakt mit den Augen. Für den gesamten Körper benötigst Du ungefähr eine Menge in der Größe eines Golfballs.
Nein, uns war es wichtig, eine Sonnenschutzcreme zu kreieren, die angenehm zu tragen ist und keinen weißen Film hinterlässt. Aus diesem Grund verwenden wir erprobte, moderne synthetische UV-Filter und haben uns ganz bewusst gegen mineralische Filter wie Titandioxid, die stark weißeln, entschieden. Denn hinterlässt eine Sonnencreme einen weißen Film auf der Haut, tendieren wir automatisch dazu, weniger Produkt zu verwenden – das bedeutet dann allerdings auch weniger Sonnenschutz.
Gute Frage, einfache Antwort. Unser Ziel ist es, Dir eine möglichst große und vielfältige Produktpalette zu bieten: von haltbaren Lebensmitteln über Küchengeräte und Spielzeug bis hin zu Kosmetikartikeln. Du kannst also gespannt bleiben, was Dich bei uns noch so erwartet.
Aber sicher! Unsere Sonnencreme und alle weiteren Kosmetikartikel, die da noch kommen mögen, werden selbstverständlich ohne Tierversuche entwickelt.
Du trägst die Sonnenschutz am besten direkt morgens auf, bevor Du das Haus verlässt. Generell und vor allem beim Baden ist es außerdem wichtig, regelmäßig nachzucremen. Besonders nachdem Du im Wasser gewesen bist, trocknest Du Dich am besten direkt ab und cremst Dich erneut ein. Aber auch wenn Du schwitzt, ist regelmäßiges Nachcremen angesagt!
Preisentwicklung

So hat sich der Preis über die Zeit entwickelt

Alle Angaben ohne Gewähr!

Verkaufszahlen

So oft wurde das Produkt seit Erscheinung gekauft

Alle Angaben ohne Gewähr!

5/5

3 Bewertungen


100%
0%
0%
0%
0%
Julia U.  | 28.08.2022

Superangenehme Sonnencreme

Wir sind sowohl von der Konsistenz, als auch vom Geruch positiv überrascht. Der Geruch ist dezent und für uns angenehm. Sie hinterlässt keinen weißen Film, nur einen ganz leichten Glanz und verklebt die Poren nicht so. Wir haben schon viele Sonnencremes mit mineralischen Filtern ausprobiert und diese ist als unbedenklich getestet und mit Abstand unser Favorit. Die Einzige, die die Kinder auch mögen. Wird spätestens im nächsten Frühjahr wieder gekauft. (LSF 50 mit gleicher Konsistenz würde uns zukünftig auch sehr begeistern😉 )

6 Person(en) fanden diese Information hilfreich
Barbara M.  | 28.07.2022

Endlich die für mich perfekte Sonnenmilch gefunden!

Lässt sich gut verteilen, hinterlässt keinen weißen Schmierfilm, riecht nur dezent und man schwitzt nicht wie mit anderen Sonnencremes!

3 Person(en) fanden diese Information hilfreich
Yannick H.  | 04.07.2022

Ich bin mehr als zufrieden und kann die Sonnencreme jeden weiterempfehlen

Die Creme lässt sich super verteilen und riecht nicht unangenehm . Die wichtigste Eigenschaft ist, finde ich, dass die Creme keinen weißen Schleier auf der Haut hinterlässt. Man kann sich also eincremen uns sieht danach nicht aus wie ein Gespenst. .

1 Person(en) fanden diese Information hilfreich

Spar' Dir die Versandkosten! 🤑

Solange neue Produkte noch keine hübschen Fotos haben, sparst Du die Versandkosten. Probier' was Neues!

Kund:innen kauften auch