(0)

Erdnussbutter-Cupcakes

Einfach 6. August 2020
Vorbereitungszeit:
10 Min.
Zubereitungszeit:
20 Min.

Aufgepasst Erdnussliebhaber:innen! Dieses Muffinrezept ist für Euch. 

1 Stück großes Ei
30 g Erdnussmehl
50 g Butter
30 ml Mandeldrink
70 g Erythrit
2 TL Vanillearoma
1 Prise(n) Salz
10 g Kakaonibs
0,5 TL Backpulver
20 g geröstete Erdnüsse (ungesalzen)
75 g Erdnussmus
100 g fettreduzierter Frischkäse
  • Schritt 1/7

    Den Backofen auf 180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Alle Zutaten vorab auf Zimmertemperatur bringen.

  • Schritt 2/7

    Butter, 30 g Erythrit, Ei und Mandeldrink schaumig schlagen.

  • Schritt 3/7

    Erdnussmehl, 1 TL Vanille, Salz und Backpulver hinzugeben und einrühren.

  • Schritt 4/7

    Erdnüsse und Kakaonibs zur Mischung geben und unterrühren. Alles gut vermengen.

  • Schritt 5/7

    Die Teigmasse in die Muffinformen verteilen und 20 Minuten bei 180 °C goldbraun backen.

  • Schritt 6/7

    Für die Creme 40 g Erythrit und 1 TL Vanille mit dem Frischkäse mischen, in einen Spritzbeutel füllen und auf die abgekühlten Muffins auftragen.

  • Schritt 7/7

    Mit Erdnüssen und Kakaonibs dekorieren und im Kühlschrank aufbewahren.

Das sagen andere über Erdnussbutter-Cupcakes

0/5

0 Bewertungen


5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Stern