Info: Leichte Preiserhöhung zum 8. August 💸  Mehr erfahren
🗓 13.08.22 👤 Bianca Heidt 👌 Einfach

Weil die inneren Werte zählen: Die Geschichte der KoRo-Etiketten

Unsere Etiketten sind mal beige, mal gelb und mal weiß – Jedes ein Unikat! Lies selbst, wieso, weshalb und warum die kleinen aber feinen Unterschiede unserer Etiketten nicht nur Dir einen Vorteil verschaffen!

Weil die inneren Werte zählen: Die Geschichte der KoRo-Etiketten

Bitte nicht falsch verstehen: Etiketten sind uns wichtig. Aber viel wichtiger sind uns hohe Qualität, der Produkteinkauf möglichst nah an der Quelle und eine faire Bezahlung der landwirtschaftlichen Betriebe und unserer sonstigen Partner. Eines unserer Ziele ist es, Dir die leckersten und besten Produkte möglichst ohne Umwege zu liefern. Deshalb haben wir uns für Etiketten entschieden, die das tun, wozu sie da sind: Die wichtigsten Produktinformationen liefern. Unsere Produzenten können die funktionalen Etiketten selbst anbringen – und das zum Teil schon wenige Meter neben dem Feld, auf dem die Lebensmittel gewachsen sind. Deshalb kann es sein, dass Du Produkte mit gelblichen, beigen und weißen Etiketten bekommst. Das mag auf den ersten Blick seltsam sein, aber unsere Etiketten stehen sinnbildlich für eine unserer größten Stärken: den Preisvorteil für Dich und die faire Entlohnung unserer Partner bei gleichzeitig effizienten Logistikprozessen. Und seien wir mal ehrlich: Im Endeffekt zählen doch ohnehin die inneren Werte.