(0)

Erdnusspancakes

Einfach 20. Januar 2018
Vorbereitungszeit:
15 Min.
Zubereitungszeit:
15 Min.

Du hast am Morgen etwas länger Zeit oder möchtest Dir einfach einen wärmenden Snack zubereiten? Dann kommt dieses Rezept wie gerufen. Alles was Du tun musst, ist, die notwendigen Zutaten zu verrühren und die Pancakes in einer Pfanne goldbraun zu braten. Guten Appetit!

60 g Buchweizenmehl
1 EL Erdnussmus
1 Prise Salz
40 g Erdnussmehl
1 EL Maisstärke
150 ml Pflanzendrink
2 EL Ahornsirup
2 EL Kokosöl
1 EL Arganöl
1 EL Schokodrops
0 EL Ahornsirup
0 nach Belieben Erdnussmus
0 etwas frische Beeren
  • Schritt 1/7

    Das Buchweizenmehl, Erdnussmehl, Backpulver, Maisstärke sowie eine Prise Salz in einer Schüssel gut miteinander vermengen.

  • Schritt 2/7

    Den Pflanzendrink hinzugeben und solange umrühren, bis sich die trockenen Zutaten komplett aufgelöst haben und ein homogener Teig entstanden ist.

  • Schritt 3/7

    Schließlich noch Arganöl, Ahornsirup, Apfelessig und Cashewmus unterrühren.

  • Schritt 4/7

    Einen Esslöffel Kokosöl in einer Pfanne erhitzen.

  • Schritt 5/7

    Um die Pancakes zu braten, werden am besten 2 Esslöffel der Teigmasse in die Pfanne gegeben und zu runden Pancakes geformt.

  • Schritt 6/7

    Sobald sich Blasen an der Oberfläche gebildet haben, können die Erdnusspancakes gewendet werden.

  • Schritt 7/7

    Die fertigen Pancakes nach Belieben toppen. Wir empfehlen geschmolzene Schokolade, frische Beeren, Nüsse und Erdnussmus. Am besten schmecken die Pancakes, wenn sie noch warm sind. Guten Appetit!

Das sagen andere über Erdnusspancakes

0/5

0 Bewertungen


5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Stern