Info: Leichte Preiserhöhung zum 8. August 💸  Mehr erfahren
🗓 08.08.22 👤 Laura Wittmann 🕒 15 Minuten 👌 Einfach

Zimt-Hirsebrei

Eine tolle Alternative zum üblichen Haferbrei am Morgen: Hirsebrei!

Zimt-Hirsebrei

Hirse - das glutenfreie Getreide schmeckt mild und nur ganz leicht nussig. Aufgrund des schwachen Eigengeschmacks kann sie süß – wie in diesem Rezept – und herzhaft zubereitet werden.

Zutaten

Zubereitung

  • Die Hirse und das Wasser in einen Topf geben, aufkochen lassen und bei niedriger Hitze köcheln bis das Wasser komplett verkocht ist.
  • Dann Mandelmilch, Zucker und Zimt zugeben und nochmal kochen bis die gewünschte Konsistenz entsteht.
  • Den Hirsebrei in eine Schüssel füllen und nach Belieben toppen (hier mit Beerenkompott und frischen Beeren).

Leckerschmecker!

Dazu passende Produkte