🗓 24.05.22 👤 Ann-Kathrin Graser 🕒 25 Minuten 👌 Einfach

Wrap Pizza Rezept

Lecker-knusprige Pizza und dabei deutlich kalorienbewusster dank einem Boden aus Wraps.

Wrap Pizza Rezept

Du liebst Pizza, aber die Kalorien sind manchmal einfach nicht drin? Dann probier unbedingt mal einen normalen Tortilla Wrap als Pizzaboden aus. Der Belag ist hier frei wählbar, ganz nach deinem Geschmack. Aber der Boden spart einem doch einiges an Kalorien.

Zutaten (für 1 Pizza):

  • 1 Roggen Wrap
  • 40 g Gratinkäse light
  • 40 g Sportlersalami 
  • 20 g passierte Tomaten
  • 50 g Champignons
  • 50 g Mais
  • Italienische Kräuter

 

9hxbGGEHKXsFOC

Zubereitung

  1. Heiz zuerst den Backofen auf 190 °C Umluft auf.

  2. Nun nimmst Du dir ein Backblech mit Backpapier und legst den Wrap darauf.

  3. Verrühre die passierten Tomaten mit den italienischen Kräutern und bestreiche dann den Wrap damit.

  4. Beleg die Pizza mit allen Zutaten und dann ab damit für 15 Minuten in den Ofen.


    Die Küche brennt
    Auf unserem Foodblog versorgen wir - Ann-Kathrin und Christian (verliebt, verlobt, verheiratet) - Dich mit allerlei Rezepten aus der Küche, vom Grill oder für die Bar. Falls Du Lust auf mehr Rezepte von uns hast, dann schau doch mal bei uns vorbei.

Dazu passende Produkte