🎄 Doppelte Weihnachtsfreude: Mit dem Code ADV2FOR1 zwei Adventskalender bestellen und den günstigeren FOR FREE bekommen! 🎄
🗓 15.02.22 👤 Amelie 🕒 30 Minuten 👍 Mittel

Veganer Seitan-Gemüseeintopf

Eintöpfe sind vielseitige Seelenwärmer und wissen uns vor allem in der kalten Jahreszeit zu verführen. Die reichhaltigen Klassiker sind nicht nur wärmend, sondern auch sättigend und meist unkompliziert in der Zubereitung. Der vegane Seitan-Gemüseeintopf bietet Dir eine leckere Abwechslung zu Omas Linseneintopf.

Veganer Seitan-Gemüseeintopf

Zutaten

  • 400 g Seitan
  • 230 g Kichererbsen
  • 230 g Bohnen
  • 1 Stange Lauch
  • 350 g Möhren
  • 100 g Sellerie
  • 200 g Kohlrabi
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehe
  • 10 g Margarine
  • Gemüsebrühe
  • Hackfleischgewürz
  • Sojasoße
  • Majoran
  • Thymian

Zubereitung

Schritt 1

Den Seitan abgießen und abtropfen lassen. Die Zwiebel in Würfel schneiden und den Knoblauch hacken. Dann den Seitan und das restliche Gemüse in Würfel, den Lauch in Ringe schneiden. Die Bohnen und Kichererbsen abgießen und abspülen.

Schritt 2

Margarine mit Zwiebeln und Knoblauch in einen Topf geben und andünsten. Dann Seitan hinzufügen und mitbraten. Mit dem Hackfleischgewürz und etwas Sojasauce würzen.

Schritt 3

Nun das Gemüse dazugeben und ebenfalls kurz anbraten. Dann mit Gemüsebrühe aufgießen und köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist. Die restlichen Zutaten dazugeben, noch einmal kurz erhitzen und fertig.

Dazu passende Produkte