🎄 Doppelte Weihnachtsfreude: Mit dem Code ADV2FOR1 zwei Adventskalender bestellen und den günstigeren FOR FREE bekommen! 🎄
🗓 16.06.20 👤 Maria 🕒 50 Minuten 👍 Mittel

Vegane Eier

Für Veganer ist es oft die größte Herausforderung, auf Eier zu verzichten. Dieses Rezept macht es möglich.

Vegane Eier

Zutaten

Eiweiß
Eigelb
  • gekochte Kartoffeln: 200 g
  • Sojajoghurt: 50 g
  • Senf: 10 g
  • Hefeflocken: 7 g
  • Kurkuma (für die gelbe Farbe): 1 TL
  • Kala Namak (optional; für den schwefeligen Ei-Geschmack): 1 Prise

Zubereitung

Schritt 1

Für das Eiweiß: Alle Zutaten pürieren und dann in einem Topf unter ständigem Rühren 5 Min erhitzen

Schritt 2

Die Masse in Eier-Förmchen (z.B. halbierte Plastikeier) füllen und abkühlen lassen

Schritt 3

Für das Eigelb: Alle Zutaten pürieren. Die abgekühlten Eiweiße aus der Form lösen und einen kleinen Kreis heraus schneiden.

Schritt 4

Die "Eigelbmasse" in kleine Bällchen formen und diese in die Mulde füllen und fest drücken

Schritt 5

(optional) dem Eigelb mit einer Gabel Struktur geben und schon sind die veganen "Eier" fertig

Dazu passende Produkte