🎄 Doppelte Weihnachtsfreude: Mit dem Code ADV2FOR1 zwei Adventskalender bestellen und den günstigeren FOR FREE bekommen! 🎄
🗓 30.01.22 👤 Amelie 🕒 10 Minuten 👌 Einfach

Soja-Protein-Brei mit Pflaumen und Zimt

Das Brot ist aufgegessen, von den Haferflocken sind nur noch Reste übrig und der Joghurt zum Frühstück hängt Dir zu den Ohren raus? Dann wirst Du den Soja-Protein-Brei mit Pflaumen und Zimt lieben! Ob warm oder kalt, diese Köstlichkeit sorgt für einen gelungenen Start in den Tag.

Soja-Protein-Brei mit Pflaumen und Zimt

Zutaten

Zubereitung

Schritt 1

Sojacrispies zusammen mit Vanille-Proteinpulver in einen Smoothie-Mixer geben und zu Pulver zermahlen. Anschließend in ein Glas umfüllen und mit beliebig viel Wasser verrühren, bis die Konsistenz angenehm scheint. Achtung: Die Masse dickt mit der Zeit noch etwas nach.

Schritt 2

Blaumohn unterrühren und auf Wunsch mit Marzipan-Aroma verfeinern.

Schritt 3

Zwei große Pflaumen klein schneiden. Dann etwas Wasser in eine Pfanne geben, Zimt und Erythrit nach Belieben im Wasser auflösen und aufkochen lassen. Pflaumen dazu geben und mitkochen.

Schritt 4

Zum Schluss die Pflaumen auf den Brei verteilen. Das Gericht kann sowohl heiß als auch kalt serviert werden und eignet sich hervorragend als Frühstück oder zum Mitnehmen.

Dazu passende Produkte