🎄 Doppelte Weihnachtsfreude: Mit dem Code ADV2FOR1 zwei Adventskalender bestellen und den günstigeren FOR FREE bekommen! 🎄
🗓 10.01.22 👤 Doreen 🕒 10 Minuten 👍 Mittel

Schwedische Chai-Cookies

Kaffee, Tee oder doch der würzige Chai-Latte zum süßen Gebäck? Mit diesem Rezept musst Du Dich nicht mehr entscheiden, denn die schwedischen Chai Cookies kombinieren das einzigartige Chai-Aroma mit einer unserer liebsten Knabbereien: Cookies.

Schwedische Chai-Cookies

Zutaten

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Dann die trockenen Zutaten vermengen und anschließend Margarine, Hafermilch und Agavendicksaft hinzugeben und verkneten.

Schritt 2

Mit den Händen 12-16 Bällchen formen und mit ausreichend Abstand auf einem Backblech positionieren. Mit den Handflächen leicht platt drücken. Achtung: Nicht zu viel Druck ausüben, ansonsten werden die Kekse zu dünn.

Schritt 3

Für 15 Minuten backen. Anschließend aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen – erst dann werden sie schön knusprig.

Dazu passende Produkte