Info: Leichte Preiserhöhung zum 8. August 💸  Mehr erfahren
🗓 08.08.22 👤 Jana 🕒 120 Minuten 👍 Mittel

Schoko-Erdnussmus-Kuchen

Ein leckerer Kuchen mit süßer Note zur Winterzeit

Schoko-Erdnussmus-Kuchen

Zutaten

Zubereitung

Schritt 1

Beide Mehle, die Zuckersorten, Vanille und Natron vermischen.

Schritt 2

Haferdrink mit Apfelessig verrühren und anschließend zu den trockenen Zutaten geben.

Schritt 3

Öl hinzugeben und vorsichtig (nicht zu viel rühren) alle flüssigen Zutaten unter die trockenen Mengen.

Schritt 4

Teig in zwei Schüsseln aufteilen.

Schritt 5

Eine Hälfte mit Salz und Erdnussmus mischen, die andere Hälfte mit dem Kakoapulver und den Schokodrops (hier evtl. noch einen kleinen Schluck Haferdrink zugeben).

Schritt 6

Kastenform fetten und schichtweise die zwei Teige einfüllen, die Schichten mit einer Gabel oder einem Löffel leicht vermischen.

Schritt 7

Etwas 65 Minuten backen, Kuchen abkühlen lassen und anschließend aus der Form nehmen.

Schritt 8

Nach Lust und Laune mit geschmolzener Schokolade, Schokodrops oder Erdnüssen verzieren.

Dazu passende Produkte