Info: Leichte Preiserhöhung zum 8. August 💸  Mehr erfahren
🗓 10.08.22 👤 Shannon Stegmann 🕒 25 Minuten 👌 Einfach

Reisporridge - glutenfrei und vegan

Reisporridge, eine glutenfreie und vegane Alternative zu Deinem Standard-Prorridge!

Reisporridge - glutenfrei und vegan

Reisporridge-e1516715082483

Ihr mögt Haferbrei? Dann solltet ihr bei diesem Rezept für Reisporridge gut aufpassen und schon mal die Kochschürze umwerfen. Wusstet ihr, dass man den morgendlichen Porridge auch genauso lecker und einfach mit Reis zubereiten kann? Heute gibt es einen orientalischen Reisbrei, der sich sowohl als Power-Frühstück, sowie Snack für Zwischendurch perfekt in den Tag einbauen lässt. Viel Spaß mit dem Rezept!

Zutaten (für 1 Portion):

Zubereitung

Zunächst  solltest Du den Reis nach Packungsanweisung kochen. In der Zwischenzeit kannst Du die getrockneten Mangos und Bananenchips in kleine Stücke schneiden und beiseite stellen. Nach der vorläufigen Kochzeit des Reis, solltest Du die Milch hinzugeben und vorsichtig köcheln, bis die typische Milchreis-Konsistenz entsteht. Zum Verfeinern nun kannst Du Zimt und Kardamom unterrühren und zum krönenden Abschluss den Reisporridge nach Belieben mit Kokosblütenzucker süßen. Zu guter Letzt den Brei einfach auf die gewünschte Temperatur abkühlen lassen und die klein geschnittenen Trockenfrüchte und Kokoschips dazugeben.

Dazu passende Produkte