Info: Leichte Preiserhöhung zum 8. August 💸  Mehr erfahren
🗓 15.08.22 👤 Celine 👌 Einfach

Mediterranes Roggen-Dinkel-Baguette

Dieses Baguette Rezept ist nicht nur unkompliziert und originell, sondern kann auch nach Belieben ganz einfach abgeändert werden.

Mediterranes Roggen-Dinkel-Baguette

Zutaten

  • Dinkelmehl 1050: 550 g
  • Roggenmehl 1150: 200 g
  • getrocknete Tomaten: 130 g
  • Wasser: 500 g
  • Würfel Hefe: 0.5 Stk.
  • getrocknete italienische Kräuter: 3 EL

Zubereitung

Schritt 1

Getrocknete Tomaten in kleine Würfel schneiden oder in einen Mixer geben und auf mittlerer Stufe zerkleinern.

Schritt 2

Die Hefe in lauwarmem Wasser anrühren.

Schritt 3

Im Anschluss die restlichen Zutaten, außer die getrockneten Tomaten, hinzugeben und zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.

Schritt 4

Zum Schluss die getrockneten Tomaten hinzufügen und noch einmal gut vermengen.

Schritt 5

Teig für ca. 8h im Kühlschrank ruhen lassen.

Schritt 6

Teig aus dem Kühlschrank holen und noch einmal für ca. 30 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen.

Schritt 7

Im Anschluss die Teigmasse in zwei Hälften teilen und jeweils länglich formen (nicht zu sehr kneten).

Schritt 8

Die Teigstreifen verdrehen und auf ein Blech geben. Noch einmal für 30 Minuten gehen lassen.

Schritt 9

Den Backofen in der Zwischenzeit auf 220 Grad vorheizen. Die Baguettes für ca. 35-40 Minuten backen.

Schritt 10

 

Dazu passende Produkte