🗓 10.05.22 👤 Melina Moonstone

Kokos Amaranth Granola

Glutenfrei, vegan und lecker - das perfekte Frühstück. Schnell gemacht und genauso schnell verspeist - Kokos Amaranth Granola.

Kokos Amaranth Granola

Zutaten

Zubereitung

Schritt 1

Heize den Backofen auf 180°C vor.

Schritt 2

Vermische Haferflocken, Amaranth, Kokosraspeln, Reisflocken, Salz und Vanille oder Tonka in einer Rührschüssel.

Schritt 3

Füge den Kokosblütensirup hinzu und vermische alles gleichmäßig.

Schritt 4

Verteile die Masse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech und drücke sie gleichmäßig fest. Du kannst deine Hände oder ein Glas dafür verwenden.

Schritt 5

Backe das Granola ca. 10 Minuten bis es an den Rändern leicht braun wird.

Schritt 6

Lasse das Granola vollständig auskühlen, bevor du es mit den Händen zerbröselst. Serviere dein Granola mit Kokos-Joghurt und garniere es mit Kokosraspeln und Bananenchips.

Dazu passende Produkte