🗓 29.05.22 👤 Alisia 🕒 10 Minuten 👌 Einfach

Carrot-Oatcake mit Choco-Topping

Du verbindest Karottenkuchen mit Frühling? Mach es zum Herbstfrühstück mit einen Coco-Topping!

Carrot-Oatcake mit Choco-Topping

Zutaten

Zubereitung

Schritt 1

Die trockenen Zutaten vermischen. Dazu kommt die geraspelte Karotte und etwas Flüssigkeit nach Bedarf.

Schritt 2

Die Masse sollte nicht zu flüssig sein. Das Ganze 2-3x jeweils 1 Minute in die Mikrowelle, zwischendurch umrühren. Abkühlen lassen.

Schritt 3

Für das Topping den Kakao mit Pflanzendrink oder -cuisine cremig rühren und obenauf verteilen. Am besten im Kühlschrank durchziehen lassen.

Schritt 4

Und dann genießen! Gerne noch weitere Toppings ergänzen - zum Beispiel Pistazienmus aka liquid gold!

Dazu passende Produkte