🎄 Doppelte Weihnachtsfreude: Mit dem Code ADV2FOR1 zwei Adventskalender bestellen und den günstigeren FOR FREE bekommen! 🎄
🗓 01.12.19 👤 Laura Wittmann 🕒 30 Minuten 👌 Einfach

Blaue Chia-Gläschen

Die Spekulatius-Spekulation: Psst – dieses Dessert enthält vermutlich das begehrte weihnachtliche Formgebäck aus gewürztem Mürbteig.

Blaue Chia-Gläschen

Auch ein Dessert kann weihnachtlich schmecken. Für alle Spekulatius-Liebhaber ist dieses Rezept vielleicht schon eine gute Nachtisch-Idee für Heilig Abend.

Zutaten für 1 Glas

Für den Chiapudding:

  • 100 ml Milch oder pflanzliche Alternative
  • ½ TL Spekulatiusgewürz
  • Optional: 1 TL Xylit, Agavendicksaft o. Ä.
  • 6 TL Chia Samen

Weitere:

Zubereitung

  • Die Milch in eine Schüssel füllen und mit dem Spekulatiusgewürz und Süße nach Wahl verrühren. Anschließend die Chia Samen hinzufügen und verrühren bis alle Chia Samen mit Milch bedeckt sind. Mindestens 15 Minuten quellen lassen. Dann erneut umrühren.
  • Während der Chiapudding quillt, die Schokodrops im Wasserbad erwärmen und die flüssige Schokolade mit einem Löffel am Glasrand verteilen. Das Glas in den Kühlschrank stellen.
  • Den fertigen Chiapudding in das Glas füllen. Von der Banane 5 bis 6 dünne Scheiben abschneiden und an die Glasinnenseite pressen.
  • Die Spekulatiuskekse in kleine Stücke brechen und ebenfalls in das Glas geben.
  • Anschließend die restliche Banane mit dem Spirulinapulver pürieren und auf die Spekulatiuskekse geben.
  • Das Glas abschließend mit Blaubeeren, gepufften Quinoa und Kokoschips dekorieren.

Dazu passende Produkte