Info: Leichte Preiserhöhung zum 8. August 💸  Mehr erfahren
🗓 12.08.22 👤 Lena 🕒 10 Minuten 👌 Einfach

Amaranth-Porridge mit Toaststreuseln

Porridge oder Brot zum Frühstück? Die Frage brauchst Du Dir mit diesem Rezept nicht mehr stellen.

Amaranth-Porridge mit Toaststreuseln

Zutaten

Zubereitung

Schritt 1

Amaranth, gemahlene Leinsamen, 50g Apfelmark und Proteinpulver mit warmem Pflanzendrink vermischen und 10min quellen lassen.

Schritt 2

Dann 50g Sojaquark unterrühren. Restlichen Apfelmark mit Acai-Pulver vermischen. Porridge in eine Schüssel füllen, restlichen Sojaquark und Acai-Apfelmark darüber geben.

Schritt 3

Toast grob zerbröseln und mit Pflanzendrink, Xylit und Zimt zu Streuseln verarbeiten. Auf einem Teller ausbreiten und 1min in der Mikrowelle trocknen.

Schritt 4

Porridge mit Obst, Streuseln, gefriergetrockneten Erdbeeren und Pistazienmus toppen.

Dazu passende Produkte