🗓 04.05.22 👤 Kathi Beslmeisl

Zucchini-Pesto

Dieses Pesto schlägt jedes aus dem Supermarkt und ist dazu auch noch vegan - probiere es selbst!

Zucchini-Pesto

Zutaten

Zubereitung

Schritt 1

Die Pestozutaten alle in ein Gefäß geben und pürieren.

Schritt 2

Falls die Konsistenz zu fest ist oder man Kalorien sparen möchte, mit etwas Nudelwasser verdünnen.

Schritt 3

Die Nudeln nach Packungsanweisung garen und abgießen.

Schritt 4

Das Pesto mit den heißen Nudeln vermischen. Anschließend das Gericht nach persönlichem Geschmack mit etwas Zitrone, Basilikum, Pfeffer, geriebenem Käse und Kirschtomaten verfeinern.

Dazu passende Produkte