HINZUGEFÜGT

Ananas - was die Tropenfrucht alles kann

Schon lange ist sie bei uns nichts Besonderes mehr - dabei war es damals gar nicht so leicht, die tropische Frucht von weit her nach Europa zu importieren. Die Ananas ist heute aus unseren Supermärkten jedoch nicht mehr wegzudenken. Im folgenden Artikel erfährst du alles Wissenswerte über die Ananas und ihre Vorzüge.
Jack… was? Das Wort Jackfrucht sorgt hierzulande für fragende Gesichter und Abwägen zwischen Anspielung auf Jack Sparrow und Kunstwort. Beides ist falsch. Der Name leitet sich vom malaysischen Wort „chakka“ ab, das auf das Sanskritwort „chakra“ zurückgeht und „rund“ bedeutet. Warum die süße Frucht regelmäßig für Erstaunen nach dem Probieren sorgt, erfährst du hier.
Zucker ist ungesund. Zucker bringt Heißhunger. Zucker macht dick. Auf der Suche nach einem Buhmann in der Ernährung, zeigen alle mit dem Finger auf Zucker. Doch was wäre, wenn es einen Zucker gäbe, der mit wesentlich positiveren Eigenschaften daher kommt und trotzdem aus einem 100% natürlichen Rohstoff besteht? Wenn du neugierig geworden bist, lies unbedingt weiter!
Wusstest du, dass Mangos von früheren Kulturen als Speise der Götter bezeichnet wurde? Genauer gesagt ist in alten hinduistischen Aufzeichnungen (ca. 1200 vor Christus!) von Götterspeise im Bezug auf Mangos die Rede. Keine Wunder, denn eine reife Mango katapultiert einen schnell in den kulinarischen Himmel.
Açaí Beeren sind ein extrem beliebtes Superfood unserer Zeit. Die Aussprache variiert hierzulande von Akai über Assai, bis hin zur korrekten Art und Weise: Açaí (Ah-sah-ii oder Assa-i). Aber ganz egal, wie man es nun ausspricht: Die kleine blaue Beere aus Südamerika liegt zurecht voll im Trend! Warum das so ist, wo sie ihren Ursprung hat und was du mit ihr alles anstellen kannst, erfährst du hier.

#KOROLICIOUS NEWS GEFÄLLIG? SICHERE DIR GRATIS UNSER KORO DIARY!