So trinkt die Welt Kaffee 2.0

Im ersten Artikel zu „So trinkt die Welt Kaffee“ hast du erfahren, wie Italien und Co. ihren Kaffee traditionell trinken. Deshalb möchten wir Dich nicht weiter auf die Folter spannen und erzählen Dir jetzt wie man, zum Beispiel, in Japan, von dem man eigentlich annimmt dort würde nur Tee getrunken, Kaffee genießt.

Wir haben es Dir zwar schon im ersten Teil erzählt, aber zur Sicherheit hier noch mal: Das Wort Kaffee leitet sich aus dem Arabischen ab und bedeutet anregendes Getränk. Zusätzlich kann es mit Kaffa, dem Ort der Entdeckung, in Äthiopien in Verbindung gebracht werden. Kaffee wird mit Hilfe der Kaffeebohnen gemacht, also den Samen der Früchte der Kaffeepflanze. Das aus geernteten, gerösteten und gemahlenen Kaffeebohnen entstehende koffeinhaltige Heißgetränk gilt als Genussmittel - inzwischen weltweit. Deshalb kommt Kaffee nicht mehr nur aus Afrika, sondern unter anderem aus Kolumbien, Indonesien, Vietnam und Brasilien. Von hier beginnt die heiß begehrte Bohne ihre Reise in die ganze Welt.

2018_10_26_Kaffee_2

Japan

Bei Japan denkt man oft zuerst an Tee. Doch es gibt auch spezielle Café-Häuser in denen typisch japanische Kaffee-Tradition gelebt wird, die Kissaten. Dort geht es um Genuss und Gemütlichkeit. Der Ladenbesitzer entscheidet wie er seinen Kaffee zubereitet und meist wird die jeweilige Methode aufwendig zelebriert. Somit hat jedes der Kaffeehäuschen seinen eigenen Flair.

Vor allem die jüngere Generation der Japaner genießt ihren Kaffee gerne mit Sojamilch. Dabei steht besonders das Thema Milchschaum im Mittelpunkt. Hier werden mit viel Liebe und Kreativität Tiere, Gesichter und andere Dinge gezaubert. Fast zu schade um es zu trinken!

Mexiko

Die beliebteste Art und Weise in Mexiko Kaffee zu trinken ist der Café de olla. Es handelt sich hierbei um schwarzen Kaffee, der mit einer Zimtstange und einer Portion Zucker verfeinert wird. Das fertige Heißgetränk wird aus kleinen Tontassen getrunken, die dem Ganzen einen eher erdigen Geschmack verleihen.

Portugal

Das Heißgetränk ist in Portugal in allerlei Varianten beliebt und wird unabhängig von der Uhrzeit den ganzen Tag genossen. Wie in Italien wird der Kaffee hauptsächlich an der Theke konsumiert. Wer den sogenannten Bica bestellt bekommt eine kleine Tasse schwarzen Kaffee, der aussieht wie Espresso. Allerdings ist dieser im Vergleich extrem stark und bitter. Bica steht deshalb für Beba Isto Com Açúcar (Trinke dies mit Zucker). In Portugal gehört es übrigens dazu 2-3 mal am Tag in seinem Stammcafé vorbei zu schauen, einen Bica zu trinken und mit Freunden Neuigkeiten zu besprechen.

Thailand

Der bekannte Eiskaffee der Thais wird Oliang genannt. Er besteht aus gekochtem Kaffee, Sojabohnen, Sesam und Weizen. Die heiße Flüssigkeit wird in ein mit Eiswürfeln gefülltes Glas gegossen und je nach Geschmack mit Zucker und/oder süßer Kondensmilch verfeinert. Für schnellere Varianten gibt es Oliang als Pulver zu kaufen. Erfrischend bei Hitze!

Türkei

Kaffee türkischer Art ist die älteste bekannte Methode der Zubereitung. Mit Hilfe einer Kupferkanne, Cezvek oder Ibrik genannt, wird der kräftige Kaffee mit Wasser gebrüht und samt Kaffeesatz serviert. Der entstandene Mokka erhält seinen typischen aromatischen Geschmack durch die Kanne, die Standard in jedem türkischen Haushalt ist. Aus dem Kaffeesatz lässt sich angeblich die Zukunft vorher sagen.

USA

Beim Frühstück ist Kaffee ein Standardgetränk in den USA. Dabei handelt es sich um recht dünnen Kaffee, der mit deutschem Filterkaffee nicht annähernd zu vergleichen ist. Einmal bezahlt, kann unbegrenzt Kaffee nachgeschenkt werden. Daneben gibt es in den Coffeeshops eine unendliche Vielzahl von ausgedachten Kaffeevarianten, die die Leute oft im To-Go-Becher mitnehmen. Kaffee ist hier weniger ein Genussmittel, sondern eher ein Getränk wie jedes andere auch.

Vietnam

Die Vietnamesen mögen starken und süßen Kaffee. Eine Mischung aus gemahlenen Robusta- und Arabicabohnen wird in einem Metallfilter gefüllt. Dieser steht auf einem Glas, während von oben heißes Wasser aufgegossen wird. Stück für Stück tröpfelt der Kaffee durch die kleinen Löcher in das Kaffeeglas. Anschließend wird er mit gesüßter Kondensmilch gemischt. Je nach Wetterlage wird der sogenannte Cà phê sữa đá auch mit Eiswürfel als Eiskaffee getrunken.

Dein Ritual?

Vielleicht hast Du ein Kaffee-Ritual, dass Du mit uns teilen willst? Hinterlass uns gerne einen Kommentar wie Du Deinen Kaffee am liebsten trinkst. Bevor Dein persönlicher Vorrat zur Neige geht kannst Du bei uns in der KoRo Drogerie leckeren Nachschub bestellen.

2018_10_26_Kaffee_3

Tags: korowissen
Bitte Zahlenfolge in nachfolgendes Textfeld eingeben.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Probieren geht über Studieren
KoRo Bio Kaffee Vanille | 250g
Bio Kaffee Vanille | 250 g
12,50
Inhalt 0.25 kg | 50,00 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

KoRo Bio Kaffee Schokolade | 250g
Bio Kaffee Schokolade | 250 g
12,50
Inhalt 0.25 kg | 50,00 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

KoRo Bio Cold Brew Kaffee | 500 g
Bio Cold Brew Kaffee | 500 g
15,90
Inhalt 0.5 kg | 31,80 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Yirgacheffe Kaffee ganze Bohne | 1 kg
Yirgacheffe Kaffee ganze Bohne | 1 kg
18,90
Inhalt 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Yirgacheffe Kaffee gemahlen | 1 kg
Yirgacheffe Kaffee gemahlen | 1 kg
18,90
Inhalt 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

KoRo Bio Kaffee Haselnuss | 250 g
Bio Kaffee Haselnuss | 250 g
12,50
Inhalt 0.25 kg | 50,00 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

KEINE FAKE NEWS, SONDERN WISSEN PUR

Keine Weitergabe von Daten an Dritte, jederzeit Abbestellung möglich. Datenschutz.