Kurkuma

Spätestens mit dem Getränk Kurkuma-Latte ist die gelbe Wurzel ins Rampenlicht gerückt worden. Was das Gewürz alles kann und wie Du es an- und verwendest, verraten wir Dir jetzt.

Kurkuma - die gelbe Wurzel

Kurkuma wird gerne als “Zauberknolle” oder “Gewürz des Lebens” bezeichnet. Die gelbe Wurzel stammt aus Indien bzw. Südostasien wo sie seit ungefähr 5 000 Jahren verehrt wird als heilige Pflanze. Ebenso eine große Rolle spielt sie im Ayurveda, der Traditionellen Chinesischen Medizin, sowie der indischen Medizin.

2018_12_18_Kurkuma

Die Kurkuma Pflanze

Die begehrte Pflanze gehört zur Familie der Ingwergewächse. Bis zu einem Meter hoch wird sie mit Schilf ähnlichen hellgrünen Blättern. Spannend für uns ist allerdings der Wurzelstock. Die gelben Wurzeln werden getrocknet und zu Pulver verarbeitet. So entsteht Dein Kurkuma Gewürz.

Was ist Curcumin?

Hinter dem ockergelben bis orange getönten Farbstoff versteckt sich der bekannteste Inhaltsstoff der Kurkuma Pflanze. Auf der Rückseite von Lebensmitteln versteckt sich dieser hinter der Abkürzung E100. Meistens wird Curcumin zum Färben und Geschmack verstärken verwendet. Deutlich interessanter ist jedoch die zugeschriebene Heilwirkung des Inhaltsstoffes.

Kurkuma gilt als heilsam

Kurkuma werden viele Wunder zugesprochen. Es soll angeblich Alzheimer entgegenwirken, Entzündungen hemmen, Magen-Darm-Beschwerden lindern, Krebs vorbeugen und vieles mehr. Inzwischen gibt es einige bestätigende Studien über das außergewöhnliche Gewürz, allerdings stammen viele Erkenntnisse aus Laborversuchen und von tierexperimentellen Studien die nicht direkt auf den Menschen übertragen werden können. Im Internet findet man sehr viele Erfahrungsberichte von Personen die auf den Inhaltsstoff Curcumin schwören und auf Grund eigener Erfahrungen überzeugt sind von dessen Heilkraft.
In Deutschland wird die Wurzel vor allem bei Verdauungsbeschwerden medizinisch eingesetzt. Außerdem schmeckt Kurkuma richtig lecker!

Kurkuma effektiv anwenden

Das Gewürz ist nicht wasserlöslich! Daher kann es vom Körper nur sehr schwer aufgenommen werden. Ferner verbleibt es nach der Aufnahme in den Körper nur für kurze Zeit dort. Um von den positiven Effekten von Kurkuma zu profitieren gibt es vor dem Konsum folgende Dinge zu beachten.

Einnahme mit Pfeffer

Mit Hilfe von schwarzem Pfeffer (und seinem Inhaltsstoff Piperin) kann Curcumin 20 mal besser vom Körper aufgenommen werden. Teilweise gibt es in Deutschland schon vorgefertigte Mischungen aus Pfeffer und Kurkuma zu kaufen. Allerdings kannst Du das sehr einfach selbst machen. Man braucht keine riesigen Mengen: Eine Prise Pfeffer reicht bei 100 mg Kurkuma bereits aus.

Einnahme mit Fett

Kurkuma ist fettlöslich und nicht wasserlöslich.. D.h. Du solltest es unbedingt zusammen mit Fett zu Dir nehmen, beispielsweise mit Leinöl, Olivenöl oder Kokosöl . 
Am besten schaffst Du das über das Würzen von Speisen oder Kapseln zur Mahlzeit. Du kannst vor dem Kochen schon das Gewürz mit Öl vermengen.
Verwendest Du die frische Kurkuma Wurzel ist es in Ordnung das Öl wegzulassen, da sie von Natur aus Öle enthält.

Die Kurkuma und Curry Verwechslung

Curry und Kurkuma sind definitiv nicht das gleiche Gewürz. Bei Curry handelt es sich um eine Gewürzmischung, die aus vielen Einzelgewürzen besteht. Kurkuma ist ein reines Gewürz und die Hauptzutat von Curry. Es sorgt für die gold-gelbe Farbe und ist bei keiner Curry-Gewürzmischung wegzudenken.

Kurkuma in der Küche

Wenn Dir das Gewürz schmeckt kannst Du damit eine Menge toller Gerichte zaubern. Es ist sehr wandelbar, da es zu süßen, als auch herzhaften Rezepten und sogar in Dein Getränk passt. Besonders gut harmoniert das Gewürz mit Gerichten seines Ursprungslandes: Indien. Inzwischen hat Kurkuma allerdings ebenfalls in der europäischen Küche Fuß gefasst.

Heißgetränke

Goldene Milch oder Kurkuma Latte genannt zieht das leckere Heißgetränk gerade sehr viel Aufmerksamkeit auf sich. Food-Blogger haben teilweise ihren morgendlichen Kaffee mit Kurkuma Latte ersetzt. Die Mischung gibt es inzwischen in beinahe allen Lebensmittelläden zu kaufen, ist allerdings auch einfach selbst zu mischen. Ebenso findet sich Kurkuma in vielen Gewürztee-Mischungen.

Herzhafte Heißgerichte

Die gelbe Wurzel ist wahnsinnig vielseitig und kann in Suppen, Gemüsepfannen, Reis- und Nudelgerichten, Pfannkuchen, Fallapfel, Fisch- als auch Fleischgerichten eingesetzt werden. Inzwischen gibt es eine sehr große Bandbreite an würzig-leckeren Kurkuma Rezepten.

Kalte Desserts

Kurkuma kann auch süß und kalt genossen werden. In kalten Dessert Cremes kannst Du es einfach unterrühren. So gibt es inzwischen beispielsweise Creme Brûlée, Pralinen oder Pudding mit Kurkuma.

Backen

Inzwischen findest Du eine Menge toller Backrezepte mit der gelben Wurzel. In Kuchen, Keksen, Muffins und Co. kannst Du das Gewürz hinzufügen. Es harmoniert z.B. gut zu Ingwer, Kokos, Bananen und Mandeln.

Salat-Dressings

Ob Blatt- oder Quinoasalat - Kurkuma verleiht allen Salaten einen würzigen Touch. Das sonnengelbe Dressing passt gut zu Olivenöl mit Salt und Pfeffer. Vor allem in Sommersalaten können Ananas- oder Aprikosenstücke gut mit dem Gewürz harmonieren.

Smoothies

Deine Smoothies können mit Kurkuma gewürzt werden. Es passt z.B. zu Maracuja, Birne, Banane oder Kokos. Mit Hilfe von etwas Kokosöl kannst Du gewährleisten, dass Du das fettlösliche Kurkuma über den Smoothie gut in Deinen Körper aufnehmen kannst.

In unserer KoRo Drogerie findest Du 100% Kurkuma in Bio-Qualität ans Indien. Mit unserem 1 kg Vorratspack kannst Du Deine Speisekammer auffüllen und all unsere Tipps ausprobieren. Wir wünschen viel Vergnügen beim Kochen und Backen.

Bitte Zahlenfolge in nachfolgendes Textfeld eingeben.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Probieren geht über Studieren
Bio Kurkuma gemahlen | 1 Kg
Bio Kurkuma gemahlen
11,00
Inhalt 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Pfeffer schwarz ganze Körner | 1 kg
Pfeffer schwarz ganze Körner
11,00
Inhalt 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Mandelkerne blanchiert | 1 kg
Mandelkerne blanchiert
18,00
Inhalt 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Kokosöl | 1 Liter
Bio Kokosöl
10,00
Inhalt 1 l

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Super-News!

Keine Weitergabe von Daten an Dritte, jederzeit Abbestellung möglich. Datenschutz.