Kichererbsen - Lustige Hülsenfrüchte

Hier klären wir Dir alle Fakten rund um das Thema Kichererbsen. Die Hülsenfrüchte sind nicht nur ein enorm wichtiger Bestandteil einer gesunden und ausgewogenen Ernährung, sondern auch sehr vielseitig in der Küche beim Kochen UND beim Backen!

Kichererbsen_Titel-e1515493358631

Was haben Hülsenfrüchte mit Humor und Witz zu tun? Was ist eigentlich Hummus und woraus besteht vegane Mousse au Chocolat? Hier klären wir alle Fakten rund um das Thema Kichererbsen, die zu den Hülsenfrüchten zählen. Sie sind nicht nur enorm wichtig für die Ernährung vieler Menschen, sondern sind sehr vielseitig in der Küche beim Backen und Kochen.

Allgemeine Informationen

Herkunft, Merkmale und Anbau

Kichererbsen (Cicer arietinum) haben, trotz des lustigen Namens, nichts mit Lachen und Humor zu tun. Der Name leitet sich lediglich vom lateinischen Wort Cicer (Erbse) ab. Sie gehören zur Familie der Schmetterlingsblütengewächse, die relativ hohe Wärmeansprüche haben. Deswegen wachsen die Pflanzen vorwiegend in trockenen und warmen Regionen. Zu den Hauptanbauländern zählen Indien, die Türkei, Mexiko und Australien.

Die ersten Zeichen landwirtschaftlichen Anbaus reichen etwa 8000 Jahre in der Zeit zurück. Es kann davon ausgegangen werden, dass Kichererbsen aus Kleinasien stammen.

Dann gelangten sie in den Orient und über den Weg durch Griechenland und Italien in den Rest Europas. Heute sind die Hülsenfrüchte allseits beliebt. Nicht nur der Geschmack ist überzeugend, sondern auch die vielseitigen Verarbeitungsmöglichkeiten.

Im Handel werden entweder vorgekochte Kichererbsen angeboten oder getrocknete Erbsen. Vor allem in Mexiko und Indien sind sie ein wichtiges Grundnahrungsmittel der Bevölkerung. Dort zählt vor allem, dass sie ein guter Närstofflieferant für einen guten Preis sind.

Geschmack

Kichererbsen haben einen nussigen, milden Eigengeschmack. Dadurch können sie mit weiteren Gewürzen und Aromen kombiniert und verfeinert werden. Je nach Geschmack kann man sie unterschiedlich zubereiten und leckere Gerichte kreieren.

Ernährungsphysiologie

Durch den hohen Gehalt an Ballaststoffen (11,85 g/100 g) wirken sich Kichererbsen positiv auf die Verdauung aus. Außerdem sollen sie einen guten Einfluss auf das Herz-Kreislauf-System haben. Die Hülsenfrüchte sind zudem reich an B-Vitaminen und stellen eine tolle Eiweißquelle dar.

Kichererbsen sind ein wichtiges Nahrungsmittel für die vegetarische und vegane Ernährung. Besonders in Kombination mit vollwertigen Kohlenhydraten und Gemüse, können sie sich nützlich für den Körper auswirken. Des Weiteren sind sie glutenfrei.

Durchschnittliche Nährwerte (pro 100 g):

  • Brennwert (kcal): 325
  • Fett: 6,4 g
  • Kohlenhydrate: 47,82 g
  • Eiweiß: 17,77 g
  • Ballaststoffe: 11,85 g

Verwendung

Getrocknete Kichererbsen müssen vor dem Verzehr unbedingt eingeweicht und gekocht werden! Dafür die Erbsen einfach in Wasser für 12-24 Stunden einweichen und dann kochen, bis sie weich sind.

Kichererbsen sind besonders aus der orientalischen Küche bekannt. Kichererbsenpüree, also Hummus, und Falafel sind mit Sicherheit Allen ein Begriff. Außerdem passen die Hülsenfrüchte richtig gut zu Curries mit Reis, Quinoa oder Couscous und viel Gemüse.

Neben herzhaften Gerichten kann man die Kichererbsen aber auch für süße Speisen verwenden. Sie stellen, unter anderem, die Grundzutat für Cookie Dough dar. Und auch das Einkochwasser, das sogenannte Aqua Faba kann genutzt werden. Daraus lässt sich eine Masse, vergleichbar mit Eischnee, herstellen. Richtig lecker ist zum Beispiel vegane Mousse au Chocolat aus eben diesem!

Kchererbsenmehl kann auch zum Kochen und Backen genutzt werden. Aus Kichererbsen kann man auch richtig leckere Salate, Suppen, Eintöpfe oder Bratlinge zaubern.

Bitte Zahlenfolge in nachfolgendes Textfeld eingeben.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Probieren geht über Studieren
Bio Kichererbsen | 2 kg
Bio Kichererbsen | 2 kg
12,00
Inhalt 2 kg | 6,00 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Basmati Naturreis | 2,5 kg
Bio Basmati Naturreis | 2,5 kg
13,90
Inhalt 2.5 kg | 5,56 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Quinoa rot | 2 kg
Bio Quinoa rot | 2 kg
12,90
Inhalt 2 kg | 6,45 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

KEINE FAKE NEWS, SONDERN WISSEN PUR

Keine Weitergabe von Daten an Dritte, jederzeit Abbestellung möglich. Datenschutz.