Dein Saisonkalender für Gemüse

Damit Du immer weißt, wann welches Gemüse frisch aus der Region kommt, findest Du hier einen Überblick.

Was ist ein Saisonkalender?

Ein Saisonkalender ist eine tolle Übersicht für alle, die gern frisch und regional kochen. Denn wer kann sich bei der großen Auswahl heimischer Früchte schon merken, was wann gerade Saison hat? Nach den Klassikern wie Erdbeeren, Spargel und Kürbis ist dann meist schon wieder Schluss. Ein Saisonkalender erspart Dir hier die Arbeit, jeden Monat aufs Neue zu recherchieren. Auf unserem Saisonkalender findest Du für jedes Gemüse den Hinweis in welchen Monaten dieses gerade frisch oder als Lagerware im heimischen Anbau und welches nicht regional-saisonal verfügbar ist.

Warum sollte ich regional einkaufen?

In deutschen Supermärkten gibt es eine sehr große Auswahl an den verschiedensten Obst- und Gemüsesorten. Viele von diesen werden von der Südhalbkugel importiert. Diesem Import liegen lange Transportwege zu Grunde, die einige Nachteile mit sich bringen. Umgekehrt gibt es dafür umso mehr Vorteile entsprechend lieber regional einzukaufen:

Geschmack

Regional und saisonal geerntete Nahrungsmittel schmecken immer am besten. Das gilt besonders für Obst und Gemüse. Je kürzer der Transportweg, desto weniger Geschmack und Qualität kann verloren gehen.

Vitamine

Durch lange Transportwege verliert das Gemüse nicht nur an Geschmack, sondern auch viele wichtige Vitamine. Bist Du also auf der Suche nach besonders nährstoffreichem Obst und Gemüse, dann solltest Du zu den regionalen Produkten greifen.

Preis

Saisonal einzukaufen bedeutet meist auch günstiger einzukaufen. Bei Importen fallen nicht nur hohe Transportkosten, sondern auch Kosten für Zoll und Steuern an. Das wird natürlich auf den Verkaufspreis draufgeschlagen. Da dies bei regionalen Produkten entfällt, ist der Preis günstiger.

Nachhaltigkeit

Regionales Gemüse sorgt durch die kürzeren Transportwege außerdem für einen geringeren C02-Ausstoß. Durchschnittlich werden für Obst und Gemüse

  • aus der Region circa 230 Gramm CO2 pro Kilo
  • aus anderen europäischen Ländern circa 460 Gramm CO2 pro Kilo
  • aus Übersee mit dem Schiff circa 570 Gramm CO2 pro Kilo
  • aus Übersee mit dem Flugzeug circa 11.000 Gramm CO2 pro Kilo

verbraucht. 

Damit Du sicher gehen kannst, dass Dein Gemüse frisch aus der Region kommt und Du zusätzlich dein Portemonnaie schonen kannst, wirf doch einen Blick auf den Saisonkalender für Deutschland und erfahre, was wann wächst:

saisonkalender2



Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Probieren geht über Studieren
XXL Gemüsebox | 12 kg
XXL Gemüsebox
41,00
Inhalt 12 kg | 3,42 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Super-News!

Keine Weitergabe von Daten an Dritte, jederzeit Abbestellung möglich. Datenschutz.