Schokoladige Banane-Erdnuss-Cookies

Kekse kaufen war gestern – Zeit sie selbst zu machen! In diesem Rezept schmecken sie nach Schokolade, Banane und Erdnuss.

Wenn Du selbst Kekse zubereitest weißt Du genau was darin steckt. Die Süße in unseren leckeren Cookies kommt nur aus der Banane, den Schokodrops mit Xylit, sowie dem Dattelsirup. Übrigens ist die feine Nascherei geeignet für eine vegane oder glutenfreie Ernährung.

Zutaten (für ca. 7 Stück)

Zubereitung

  • Banane mit einer Gabel zerdrücken. Haferflocken, Erdnussmehl, Erdnussmus, Dattelsirup und die Prise Salz zugeben und vermengen. Falls der Teig zu weich sein sollte, noch mehr Haferflocken zugeben.
  • 7 Kleckse Teig auf ein Backblech (mit Backfolie/Backpapier) geben und zu runden Cookies formen. Die Schokodrops darüber verteilen und leicht eindrücken.
  • Die Cookies im Backofen bei 180 Grad etwa 15 Minuten backen.
  • Danach etwas abkühlen lassen & genießen.
Tags: Rezept
Bitte Zahlenfolge in nachfolgendes Textfeld eingeben.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Probieren geht über Studieren
SCHOKODROPS MIT XYLIT | 1 KG
Schokodrops mit Xylit
19,00
Inhalt 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

BIO ERDNUSSMUS | 500 G
Bio Erdnussmus
6,00
Inhalt 0.5 kg | 12,00 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Kristallsalz Fein | 1 Kg
Kristallsalz fein
5,00
Inhalt 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Super-News!

Keine Weitergabe von Daten an Dritte, jederzeit Abbestellung möglich. Datenschutz.