Ingwer-Linsensuppe

Diese proteinreiche Suppe auf Linsenbasis steckt voller Gemüse und Kräuter. Für einen leicht scharfen Geschmack, sorgt der enthaltene Ingwer.

Wer seine Gemüsesuppe noch mit einer Extra-Portion Protein aufpeppen will, kann dieses Rezept nutzen. Denn die Linsen im Gericht liefern jede Menge Protein. Und der Ingwer gibt der Suppe eine scharfe, unwiderstehliche Note.

Zutaten für 4 Personen

  • 250 g Rote Linsen
  • 350 g Kartoffeln
  • 300 g Karotten
  • 110 g Lauch
  • 200 g Sellerie
  • 1 große Zwiebel (ca. 130g)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Ingwer
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Majoran
  • 1 TL Thymian
  • 1/8 TL Schwarzer Pfeffer
  • 2 TL Kristallsalz

Zubereitung

  • Linsen in ein Sieb geben, waschen und danach in einen Topf geben. Die Linsen mit Wasser bedecken, zum Kochen bringen und bei niedriger Hitze 15 Minuten köcheln lassen.
  • Die Linsen nochmals in einen Sieb geben und waschen.
  • Kartoffeln, Karotten, Lauch und Sellerie waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Zwiebel, Ingwer und Knoblauch schälen, klein hacken und in einem Topf mit etwas Olivenöl andünsten.
  • Kartoffeln, Karotten, Lauch und Sellerie hinzugeben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen.
  • Oregano, Majoran, Thymian, Pfeffer und Kristallsalz hinzugeben und etwa 15 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen. Je nach Größe der Gemüsestücke etwas länger.
  • Die Linsen hinzugeben und alles mit einem Pürierstab pürieren.
  • Zuletzt noch mit Pfeffer und Kristallsalz abschmecken.

Wir wünschen ein frohes Kochen! Mehr Rezepte findest Du auf Instagram: @healthyhabit_seline

Tags: Rezepte, Vegan
Bitte Zahlenfolge in nachfolgendes Textfeld eingeben.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Probieren geht über Studieren
BIO ROTE LINSEN | 2 KG
Bio Rote Linsen
8,00
Inhalt 2 kg | 4,00 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Super-News!

Keine Weitergabe von Daten an Dritte, jederzeit Abbestellung möglich. Datenschutz.