Hirsewaffel mit Erdbeertopping

Unsere Hirsewaffel mit Erdbeertopping kannst Du zum Frühstück essen, als Dessert anbieten oder als leckere Nachmittags-Nascherei genießen. So geht's!

HirsewaffelnTitelWie wäre es mal wieder mit einer warmen Waffel? Oft ist man doch zu faul sich selbst eine Waffel zuzubereiten, doch es ist garnicht so viel Aufwand wie Du denkst. Und es loht sich! Unsere Hirsewaffel mit Erdbeertopping schmeckt hervorragend und Du kannst sie völlig ohne Zucker zubereiten. 

Zutaten für eine dicke Waffel

Für die Waffel:

  • 120g Apfelmark
  • 40g Hirseflocken
  • 1 Ei
  • 20g Proteinpulver oder Mehl
  • Süße nach Wahl (z.B. Flavdrops Cookies)
  • 1 TL Backpulver
  • Zimt
  • Zitronenschale
  • evtl. ein Schluck Flüssigkeit

Für das Topping:

Zubereitung

  • Apfelmark und Ei schaumig rühren.
  • Alle weiteren Zutaten hinzugeben. Gut abschmecken und je nach Konsistenz noch etwas Flüssigkeit (z.B. Wasser oder Milch) hinzufügen.
  • Den Teig in eine Silikonform geben und 20 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen.
  • Anschließend mit dem Quark, Chiasamen und den Erdbeeren nach Belieben toppen.

 

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken!

Tags: Rezept
Bitte Zahlenfolge in nachfolgendes Textfeld eingeben.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Probieren geht über Studieren
leer
Bio Ceylon Zimt gemahlen | 500 g
14,90
Inhalt 0.5 kg | 29,80 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

leer
Bio Chia Samen | 1 kg
9,90
Inhalt 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

KEINE FAKE NEWS, SONDERN WISSEN PUR

Keine Weitergabe von Daten an Dritte, jederzeit Abbestellung möglich. Datenschutz.