Zubereitung: 30 Minuten
170 kcal pro Portion

Erdnussbutter-Cookies

Diese Erdnussbutter-Cookies sind die absoluten Lieblinge unserer Kinder. Ob zum Frühstück oder einfach zwischendurch, eigentlich passen sie immer. Für uns sind sie super leicht in der Vorbereitung und eigentlich immer eine Erfolgsgarantie. Viel Spaß!

Zutaten:

Zubereitung

Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Butter mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Erdnussmus hinzufügen und beides zusammen schaumig aufschlagen. Vanilleextrakt und Zucker hinzugeben, mit dem Handrührgerät zu einer glatten Masse vermengen. Das Ei hinzugeben und noch einmal aufschlagen, bis das Ei mit dem Teig verbunden ist. Das Mehl mit dem Backpulver vermengen. Die Mischung in den Teig geben und dabei mit dem Handrührgerät sukzessive vermengen. Zum Schluss die Schokoflocken und das Salz unterrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Auf dem Backpapier pro Cookie einen gehäuften EL Teig platzieren und den Teig mit einem Löffel leicht zu einem Cookie formen. Das Backblech in den Ofen schieben und alles etwa 10 – 15 Minuten backen (bzw. bis sie leicht gebräunt sind). Mit einem Messer oder einem dünnen Holzstab probeweise in einen Cookie stechen, wenn kein Teig mehr hängen bleibt, sind die Cookies fertig.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Probieren geht über Studieren
BIO ERDNUSSMUS | 500 G
Bio Erdnussmus
4,50
Inhalt 0.5 kg | 9,00 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

leer
Bourbon Vanilleschoten
40,00
Inhalt 10 Stück | 4,00 € je Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versand

SCHOKODROPS MIT XYLIT | 1 KG
Schokodrops mit Xylit
21,00
Inhalt 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Super-News!

Keine Weitergabe von Daten an Dritte, jederzeit Abbestellung möglich. Datenschutz.