Zubereitung: 10 Minuten (+1 Nacht )
601 kcal pro Portion

Cashew Sour Cream - Veganer Dip

Cashew Sour Cream , ein veganer Dip, den Du super zur nächsten Party mitbringen kannst!

Sour-Cream-e1521550024927

Dir gehen langsam die Ideen für leckere Dips zu Kartoffeln, Gemüse, Reis und Co. aus? Dann kommt dieses Rezept genau wie gerufen. Es handelt sich um eine vegane Sour Cream. Dank der verwendeten Cashewkerne wird der Dip richtig schön cremig. Es sind nur wenige Handgriffe nötig, um die perfekte Beilage zu deinen Mahlzeiten zuzubereiten. Die Sour Cream rundet deine Gerichte hervorragend ab. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Zutaten:

  • 100 g Cashewkerne
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 EL Zitronensaft
  • Prise Zucker
  • Prise Salz
  • Wasser

Zubereitung

Die Cashewkerne müssen über Nacht in Wasser eingeweicht werden. Am nächsten Tag kannst Du das überschüssige Wasser abgießen und die Nüsse mit den restlichen Zutaten in einem Mixer gründlich pürieren. Zu der Creme solltest Du nach und nach Wasser hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Die Cashew Sour Cream ist ein hervorragender Dip zu Kartoffeln oder Gemüse.

 

Ein großes Dankeschön geht an Nina, die uns dieses Rezept zur Verfügung gestellt hat. Auf ihrem Instagram-Account teilt sie tolle Bilder und Rezeptinspirationen. Schaut unbedingt bei ihr vorbei!

 
Tags: Nüsse, Vegan, Rezept

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Probieren geht über Studieren
Cashewkerne Premium | 1 kg
Cashewkerne Premium
16,00
Inhalt 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Super-News!

Keine Weitergabe von Daten an Dritte, jederzeit Abbestellung möglich. Datenschutz.