KoRo – Erhöhung der Preise um 50 Cent / 1 Euro

KoRo erhöht ab dem 11.06.2018 seine Preise - wir erklären transparent die Hintergründe.

steig_001_01_1_15b1a66285c19b

KoRo steht für hohe Qualität, kurze Handelswege, faire Preise, Transparenz und offene Kommunikation. Das ist der Grund, warum wir alle Entwicklungen, die unsere Produkte betreffen, auf unseren Produktdetailseiten entsprechend offen kommunizieren.

Jetzt wollen wir noch einen Schritt weiter gehen und direkt über die kommende globale Preisänderung informieren:

Wir haben uns dafür entschieden, die Produktpreise bei Produkten über 5 € um 1 € und jene bei Produkten unter 5 € um 0,50 € erhöhen. Die Preisänderung wird am 11.06.2018 durchgeführt. Das bedeutet: Unsere BIO Mango wird statt 21,90 nun 22,90 €/kg kosten, die getrockneten Bananenstreifen statt 4,20 € künftig 4,70 €.

Die Gründe für die globale Preisanpassung möchten wir offen darlegen. Wir planen, das Produktsortiment von derzeit 280 Produkten auf über 500 Produkte im kommenden Geschäftsjahr und dann auf 1000 Produkte im übernächsten Geschäftsjahr zu vergrößern. Wir möchten für unsere Kunden weitere Produktkategorien erschließen, um den Einkaufsmehrwert bei KoRo zu vergrößern. Es ist unser Ziel, dass KoRo die erste Anlaufstelle für haltbare Lebensmittel am Markt wird. Dies erfordert, dass wir uns intensiv mit Lieferantenbeziehungen und dem Aufbau weiterer strategischer Partnerschaften beschäftigten müssen. Um unseren Qualitätsanspruch weiterhin aufrecht zu erhalten, müssen wir viel Zeit und entsprechende Investitionen in die Lieferantenakquise, den Lieferantenaufbau und die Produktentwicklung aufwenden. Nur dann können wir unseren Kunden auf lange Sicht überhaupt einen Mehrwert bieten und als Unternehmen bestehen.

Darüber hinaus bedeutet das Überspringen von Handelsstufen, dass Mindestabnahmen bei Lieferanten steigen. Gerade bei der Aufnahme neuer Produkte ist eine Verkaufsfrequenz noch nicht gegeben, wodurch ein verhältnismäßig hoher Anteil an Kapital gebunden wird. Da sich Partnerschaften mit Lieferanten aufbauen und stabilisieren müssen, werden Zahlungsbedingungen in der Regel immer erst nach mehreren Bestellungen gelockert. Daher müssen wir für solche Aspekte die Profitabilität des Unternehmens steigern, um diese Bedingungen erfüllen zu können.

Die Preiserhöhung berührt unsere Marktposition nicht gravierend, da wir nach wie vor ein faires Preis-Leistungsverhältnis gewährleisten. Unser Ziel ist es, dass wir bei Stabilisierung der Handelskette dann die Preisvorteile wieder an unsere Kunden zurückgeben werden. Die hohe Qualität der Produkte ist davon nicht betroffen und bleibt genauso erhalten wie unsere Großpackungen und das Sortiment, dass wir wie beschrieben für unsere Kunden ausbauen wollen.

Für uns ist es einfach wichtig, solche Änderungen nicht einfach durchzuführen, sondern unser Verhalten immer offen zu erklären. Wir glauben, dass das der einzige Weg ist, um mit unseren Kunden auf partnerschaftlicher Ebene zu interagieren. Auch wir sind Verbraucher und würden uns das gleiche Verhalten von Unternehmen wünschen.

Wir danken Ihnen vorab für Ihr Verständnis und Ihr Vertrauen in die Marke KoRo.

 

Vielen Dank im Namen des gesamten KoRo Teams,
Piran und Kosta

Bitte Zahlenfolge in nachfolgendes Textfeld eingeben.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

KEINE FAKE NEWS, SONDERN WISSEN PUR

Keine Weitergabe von Daten an Dritte, jederzeit Abbestellung möglich. Datenschutz.