Geschenke für jeden Geschmack 

Zahnpasta selber machen mit Kokosöl

Um unerwünschte Inhaltsstoffe in Deiner Zahnpasta zu vermeiden, solltest Du Deine Zahnpasta selber machen. Wie einfach das geht, erfährst im folgenden Artikel.

Warum sollte Zahnpasta selber gemacht werden?

Herkömmliche Zahnpasta aus der Drogerie oder dem Supermarkt kann mehr künstliche Zusatzstoffe enthalten, als Du vielleicht zu vermuten vermagst. So z.B. Tenside, die allergieauslösend und das Produkt strecken sollen. Weitere unerwünschte Inhaltsstoffe wie Fluoride, welche den Stoffwechsel verlangsamen sollen, werden zum Teil von der Mundschleimhaut angenommen und gelangen dadurch schnell in den Blutkreislauf.

Eine Alternative zur gewohnten Zahnpasta ist die eigene Zahncreme selber zu machen und gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe aus der Tube zu vermeiden. Stattdessen kannst Du zu natürlichen Mitteln greifen und weißt genau woraus Deine Zahnpasta besteht.

Zahnpasta selbst herzustellen ist viel einfacher als angenommen – in der Regel benötigst Du nur zwei Basiszutaten. Das folgende DIY ist ein Grundrezept und die Eigenschaften der Zahnpasta können beliebig selbst bestimmt werden. Willst Du zum Beispiel ein erfrischendes Gefühl kannst Du Deine Zahncreme mit Pfefferminzöl aufwerten. Andere Geschmacksrichtungen, die Du benutzen könnest, sind z.B.: Xylit (Birkenzucker), Zimt oder Kurkuma.

Zutaten:

  • 4-5 EL Kokosöl
  • 2-3 EL feines Natronpulver
  • leerer, desinfizierter Behälter

Zahnpasta_umruhren

 Anleitung:

  • Schritt 1: Kokosöl im Wasserbad ganz leicht erwärmen (falls es noch fest ist).
  • Schritt 2: Wenn das Öl flüssig wird, kann das Natron untergerührt werden.
  • Schritt 3: Danach kann es in einen Behälter Deiner Wahl gefüllt werden.

Zahnpasta_aufZahnb-rste

Mehr über Kokosöl und Natron

Was bewirkt Kokosöl?

Kokosöl ist eine natürliche Zutat und es wird angenommen, dass es antibakteriell, -viral, -fungal (gegen Pilze) sowie -parasitär wirkt. Der Geschmack ist nicht sehr intensiv und sorgt für einen mildes Gefühl im Mund. Inhaltsstoffe wie Cyprylsäure und Laurinsäure im Kokosöl sollen das Risiko für Karies senken laut einer Studie des Athlone Institute of Technology in Irland.

Allein die Kokosnuss, aus der das hochwertige Öl entsteht, gehört zu einen der nährstoffreichsten Lebensmittel. Unter anderem soll Kokosöl sogar gegen Hautbeschwerden helfen, da durch die hemmende Wirkung der Laurinsäure Bakterien, Viren und andere Keime vernichtet werden.

Für das Rezept solltest Du beachten ein Kokosöl zu benutzen, welches nativ und kaltgepresst ist. So kannst du dir sicher sein, dass durch eine schonende Gewinnung aktive und wertvolle Geschmackstoffe und Vitamine noch enthalten sind.

Was bewirkt Natron?

Natron (Natriumhydrogencarbonat) ist ein Natriumsalz der Kohlensäure und ist ein weißes, geruchloses Pulver. Es ist vielfältig einsetzbar und gilt seit langer Zeit als Hausmittel, welches sogar in der Geschichte des alten Ägypten Verwendung hatte.

Natron wirkt bei der Zahnpflege als Schleifstoff und hellt die Zähne leicht auf. Des Weiteren stellt es durch seine Basiszität einen guten ph-Wert im Mund her und kariesverursachende Säuren können neutralisiert werden. Bei dem Einkauf solltest Du darauf achten, feines Pulver zu kaufen, sonst musst Du es noch zermahlen.

Wie lange ist selbstgemachte Zahnpasta haltbar?

Zahnpasta_2

Bei der Haltbarkeit Deiner Zahnpasta kannst Du Dich nach dem Haltbarkeitsdatum des verwendeten Kokosöls richten. Zum hygienischen auftragen der Paste kannst Du einen Spatel oder einen desinfizierten Löffel verwenden. Am besten tunkst Du nicht mit der Zahnbürste in die Creme oder benutzt Deinen Finger. Beginnen die warmen Temperaturen, wird das Kokosöl ab 23 Grad flüssig und sollte im Kühlschrank gelagert werden, damit sich das Natron nicht am Boden festsetzt.

Da es sich um eine selbstgemachte Zahnpasta handelt solltest Du, wie bei einer herkömmlichen Zahnpasta aus der Drogerie auch, regelmäßig den Zahnarzt für eine Kontrolle aufsuchen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Probieren geht über Studieren
Bio Kokosöl | 1 Liter
Bio Kokosöl
11,00
Inhalt 1 l

inkl. MwSt. zzgl. Versand

EINMACHGLAS | 1062 ML
Einmachglas
2,00
Inhalt 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Super-News!

Keine Weitergabe von Daten an Dritte, jederzeit Abbestellung möglich. Datenschutz.