(0)

Lachs-Frischkäseschnittchen

Einfach 15. Februar 2024
Zubereitungszeit:
15 Min.

Fingerfood neu gedacht und im Nu gemacht: Lachs, Frischkäse und Zitrone treffen buchstäblich aufeinander – in Form vom Partyschlager Schnittchen! 

3 Stk. Wraps
450 g Geräucherter Lachs
0 etwas Butter
250 g Frischkäse
85 g Saure Sahne
0,5 TL Knoblauchpulver
0,5 TL Salz
2 EL Dill
0,5 Schale einer Bio-Zitrone
  • Schritt 1/7

    Vermische alle Zutaten der Creme miteinander. Füge nach Belieben noch etwas Zitrone hinzu.

  • Schritt 2/7

    Leg den ersten Wrap auf die Küchenfläche und bestreiche eine Seite ganz dünn mit Butter.

  • Schritt 3/7

    Als nächstes legst Du eine Schicht geräucherten Lachs drauf.

  • Schritt 4/7

    Schichte als nächstes die Creme und dann einen weiteren Wrap.

  • Schritt 5/7

    Auf diesen Wrap schmierst Du wieder etwas Butter und wiederholst das Ganze mit einer weiteren Schicht Lachs, Creme und Wrap.

  • Schritt 6/7

    Jetzt wickelst Du alles vorsichtig in Frischhaltefolie und stellst es für mindestens drei Stunden (oder über Nacht) in den Kühlschrank.

  • Schritt 7/7

    Als Letztes schneidest Du das Ganze in kleine Schnittchen und versiehst es mit Zahnstochern.

Das sagen andere über Lachs-Frischkäseschnittchen

0/5

0 Bewertungen


5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Stern